Audi

Abt Q3 – Mehr Sport für Audis kleinsten Q

Abt Q3 - Mehr Sport für Audis kleinsten Q Bilder

Copyright: auto.de

Hinten gibt es dicke Endrohre Bilder

Copyright: auto.de

Mit geweiteten Nüstern tritt der Audi Q3 von Abt an Bilder

Copyright: auto.de

Noch steht der Audi Q3 nicht offiziell beim Händler, da gibt es schon die ersten Tuning-Angebote. Veredler Abt aus dem Allgäu bietet für das Kompakt-SUV nun ein Design-Kit mit Heckflügel, Heckschürze und Endrohrblenden an.

[foto id=“372580″ size=“small“ position=“left“] Zudem gibt es Leistungssteigerungen für zahlreiche Motoren. Der 2,0-Liter-Turbobenziner mit serienmäßigen 155 kW/211 PS kommt dank Chiptuning auf bis zu 185 kW/250 PS, auf Dieselseite sind statt 125 kW/170 PS bis zu 143 kW/195 PS aus zwei Litern Hubraum möglich. 

Preise

Die Preise stehen noch nicht fest. Beim vergleichbaren Abt VW Tiguan kosten die Anbauteile rund 2.400 Euro, das Motorenprogramm gibt es ab rund 1.400 Euro. Das Basismodell des Audi Q3 steht mit mindestens 29.900 Euro in der Preisliste.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Toyota Yaris Cross.

Toyotas Hybrid-SUV: Zwitterantrieb für Klein und Groß

Maserati Grecale Trofeo 014

Maserati Grecale Trofeo fotografiert

Fahrbericht Porsche 911 Carrera GTS: Was die Kunden wünschen

Fahrbericht Porsche 911 Carrera GTS: Was die Kunden wünschen

zoom_photo