ADAC Eco Test – Prius verdrängt Prius
ADAC Eco Test - Prius verdrängt Prius Bilder

Copyright: auto.de

Die Liste der sparsamsten Fahrzeuge im ADAC-Test hat einen neuen Spitzenreiter. Die Plug-in-Version des Toyota Prius verdrängt seinen mit herkömmlicher Hybridtechnik ausgerüsteten Modellbruder.

Der an der Steckdose aufladbare Kompaktwagen verbraucht auf 100 km 3,6 Liter Benzin und 8,6 kWh Strom. Damit kommt er auf einen sehr niedrigen CO2-Ausstoß, der zusammen mit äußerst geringen Schadstoffemissionen für die Bestwertung von fünf Sternen im sogenannten EcoTest sorgt.

Hinter den beiden Prius-Modellen auf Rang drei liegt nun der E-Lieferwagen Renault Kangoo Z.E. Es folgen die Hybridmodelle Honda Insight und Toyota Yaris. Bestes konventionell angetriebenes Modell ist der BMW 320d Touring Efficient Dynamics mit vier Sternen. Als bestes SUV landet der Mazda CX-5 mit Dieselmotor auf Rang 18.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Diesel-Dämmerung: Totgesagte leben länger

Diesel-Dämmerung: Totgesagte leben länger

Ford Puma ST: Den Berglöwen zieht es auf die Rennstrecke

Ford Puma ST: Den Berglöwen zieht es auf die Rennstrecke

Skoda: bis zu 4727 Euro „Clever“ sparen

Skoda: bis zu 4727 Euro „Clever“ sparen

zoom_photo