Buchtipp

auto.de-Buchtipp: Audi Raritäten

auto.de-Buchtipp: Audi Raritäten Bilder

Copyright: GeraMond

In über 100 Jahren Unternehmensgeschichte ist bei Audi viel passiert: Modelle kamen, gingen oder feierten gar ein Comeback. Einige Audi-Modelle haben es aber trotz des großen Namens niemals zur serienmäßigen Marktreife geschafft.

Audi Raritäten

In seinem neuen Werk „Audi Raritäten“ zeigt Erik Eckermann einzigartige historische Aufnahmen, Original-Designzeichnungen aus dem Konzernarchiv und erzählt die spannende Geschichte der Audi-Sondermodelle und -Prototypen.

Auf 168 Seiten ist es dem deutschen Automobilhistoriker gelungen, die Leser in die spannende Konzerngeschichte von Audi von 1909 bis heute eintauchen und sie Prototypen und Autos, die nie in Serie gingen, entdecken zu lassen. Der Leser erhält u. a. detaillierte Informationen zur Konzerngeschichte während der beiden Weltkriege und kann sich anhand der zahlreichen Fotografien ein Bild der einstigen Audi-Modelle machen.

Der Autor

Der deutsche Automobilhistoriker Erik Eckermann ist seit 1978 freiberuflich als Fahrzeughistoriker sowie für die Planung und Ausführung von Fahrzeug- und Verkehrsausstellungen tätig.

Details zum Buch

Erik Eckermann, „Audi Raritäten. Prototypen und Autos, die nie in Serie gingen“, GeraMond Verlag, 168 Seiten, ca. 200 Abbildungen, Format 22,3 x 26,5 cm, Hardcover mit Schutzumschlag, ISBN: 978-3-86245-716-8, Preis: 34,99 Euro (D), 36,00 Euro (A), 46,90 sFr.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes eqe

Mercedes EQE SUV erwischt

bmw m3 touring

Getarnter BMW M3 Touring

Praxistest Aiways U5: Viel Auto fürs Geld

Praxistest Aiways U5: Viel Auto fürs Geld

zoom_photo