Baguette sucht F1-Cockpit: Es gibt noch Chancen
Baguette sucht F1-Cockpit: Es gibt noch Chancen Bilder

Copyright:

(motorsport-magazin.com) Seit Donnerstag ist das Fahrerfeld für die Formel-1-Saison 2010 endlich komplett. Der Belgier Bertrand Baguette erhielt einen Platz, noch nicht mal als Testfahrer. "Aber ich komme definitiv nach Bahrain, um mich bei den Teambossen vorzustellen", sagte der Champion der Renault World Series der belgischen Tageszeitung De Morgen.

Baguette durfte im letzten Jahr für Renault und BMW Sauber testen und ist davon überzeugt, dass sich im Laufe des Jahres sicher einige Chancen ergeben werden. "Ich arbeite mit meinem Manager Rick Gorne daran, ein ausreichendes Budget zu haben." Jetzt hofft er auf die Unterstützung belgischer Unternehmen. "Ideal wäre ein Start beim Belgien GP und danach die Saison zu beenden."

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen T7.

Erlkönig: Der Volkswagen T7 kommt

Mercedes-Maybach GLS.

Mercedes-Maybach GLS Erlkönig auf Testfahrt

Bentley Flying Spur.

Bentley Flying Spur: Wo ist der beste Platz?

zoom_photo