Brabus Private Aviation: jetzt auch Edel-Tuning für Abheber
Quelle: Brabus Bilder

Copyright: auto.de

Quelle: Brabus Bilder

Copyright: auto.de

Quelle: Brabus Bilder

Copyright: auto.de

Quelle: Brabus Bilder

Copyright: auto.de

Brabus: seit 35 Jahren steht diese Marke für Edel-Design und individuelle Traumautos. Mit seinem Know-how etablierte sie sich zum größten unabhängigen Automobilveredler der Welt und wurde vor kurzem zum siebten Mal in Folge von den Lesern des führenden Fachmagazins “auto motor und sport“ zur besten Tuningmarke gewählt. Auch in der Marine-Branche sorgt Brabus für individuelle Schönheit.

Brabus-Tuning auf Straßen und dem Wasser – was da noch fehlt? Die Luft.

Und genau diesen Bereich will das Bottroper Unternehmen nun mit seinem neuen Geschäftszweig namens “Brabus Private Aviation“ erobern. Dieser bietet sowohl die exklusive Ausstattung der Kabinen von fabrikneuen Executive Jets als auch das Re-Design und die Individualisierung von Flugzeugen, die sich bereits im Flugbetrieb befinden. Zusätzlich offeriert Brabus Private Aviation auch ausgefallene, auf die individuellen Wünsche des Kunden abgestimmte Exterieur-Lackierungen und umfassende Aircraft-Management-Services.

„Die exklusive Personalisierung von Flugzeugen durch den neuen Geschäftsbereich Brabus Private Aviation ist für uns eine logische Weiterentwicklung des Produktportfolios“, erklärt Prof. h. c. Bodo Buschmann, CEO der Brabus Group. „Nachdem uns einige Kunden in der Vergangenheit schon gebeten hatten, ihre Yacht individuell auf ihren ganz persönlichen Geschmack abzustimmen, gab es auch immer wieder Anfragen für maßgeschneiderte Brabus-Privatjet-Interieurs. Deshalb gibt es jetzt neben unserer ‚Marine Division’ auch den Unternehmensbereich ‚Brabus Private Aviation’.“

Zwei mögliche Interieur-Design-Vorschläge stellte Brabus auf der Genfer Flugverkehrsmesse EBACE 2012 vor: die Design-Lines „ELEGANCE“ und „SPORTIVE“ für den Bombardier Global Express .

[foto id=“418775″ size=“small“ position=“right“]
Die Design-Linie „ELEGANCE“

verleiht der Kabine mit einer Kombination aus crémefarbenem BRABUS fine Leather, Alcantara und hochwertigen Holzapplikationen eine exklusive, helle Wohlfühl-Atmosphäre.



[foto id=“418778″ size=“small“ position=“right“] Die Design-Linie „SPORTIVE“
dient als Kontrast mit einer Kombination aus schwarzem und grauem Leder, Alcantara und Carbon und gibt einen frischen, progressiven Look. Die verarbeiteten Kohlefaserelemente und die am Design exklusiver Sportwagen angelehnte Sitzgestaltung mit roten Kontrastnähten, vermitteln Sportlichkeit bis ins letzte Detail.

 

Ob ELEGANCE, SPORTIVE oder individuelle Designs, Brabus Private Aviation hegt den Anspruch, jeden denkbaren Wunsch bei Farbwahl und Design der Kabine zu erfüllen.
Weitere Informationen dazu finden Sie auf der offiziellen Website www.brabus-aviation.com.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Jaguar F-Pace SVR noch ein bisschen schneller

Jaguar F-Pace SVR noch ein bisschen schneller

Fiat Panda Sport und Fiat Tipo Cross

Fiat Panda Sport und Fiat Tipo Cross

Opel Crossland

Vorstellung Opel Crossland: Tausche X gegen Vizor

zoom_photo