Fiat

Bröhl wird Fiat-Direktor Parts & Services
Bröhl wird Fiat-Direktor Parts & Services Bilder

Copyright: auto.de

Herwig Jens Bröhl. Bilder

Copyright: auto.de

Herwig Jens Bröhl. Bilder

Copyright: auto.de

Herwig Jens Bröhl (45) wird zum 1. Mai 2011 neuer Direktor Parts & Services der deutschen Fiat AG in Frankfurt/Main. Er war bereits im Juli 2010 als Vertriebsleiter dieser Direktion in das Unternehmen eingetreten.

Bröhl tritt die Nachfolge von Julien Link an, der seit September 2008 die Aktivitäten von Parts & Services auf dem deutschen Markt verantwortet hat. Der 37-Jährige wechselt in gleicher Funktion nach Zürich zu Fiat in die Schweiz.

Herwig Jens Bröhl war nach dem Studium zunächst im Kfz-Handel und ab 2004 im Vertrieb der Renault Nissan Deutschland AG tätig gewesen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-Benz S-Klasse (1998–2005).

Mercedes-Benz S-Klasse – Generation S (3)

Mazda CX-3.

Mazda CX-3: Gesund geschrumpft

Fiat 500.

Fiat 500 und 3+1: Elektrisch und eine Tür für den Nachwuchs

zoom_photo