Carrera bietet achtmal Formel 1

Carrera bietet achtmal Formel 1 Bilder

Copyright: auto.de

Carrera bietet achtmal Formel 1 Bilder

Copyright: auto.de

Carrera bietet achtmal Formel 1 Bilder

Copyright: auto.de

Carrera bietet achtmal Formel 1 Bilder

Copyright: auto.de

Carrera bietet achtmal Formel 1 Bilder

Copyright: auto.de

Mit dem Grand Prix von Australien startet die Formel 1 am 18. März 2012 in die neue Saison. Dank exklusiver Ferrari- und Red-Bull-Lizenzen holt Carrera die Königsklasse des Motorsports in diesem Jahr in gleich acht Modellrennbahn-Sets in die eigenen vier Wände, die in diesen Wochen in den Handel kommen.

Im Fokus des Angebots stehen Doppelweltmeister Sebastian Vettel und Rivale Fernando Alosno. Die beiden liefern sich in zwei gleich digitalen Starter-Sets ein Rennen. Während sich „Formula One Duel“ ganz dem Zweikampf verschreibt, lässt „World F1 Champs“ sogar drei Fahrzeuge im Maßstab 1:32 gegeneinander antreten. Auf einer 6,9 Meter langen Rennbahn drehen der Red Bull RB7 „Sebastian Vettel, No.1“ und der Ferrari 150 Italia „Fernando Alonso, No.5“ sowie das Vodafone McLaren Race Car 2011 „No.3“ ihre Runden.

Auf dem analogen F1-Set „Grand Prix Masters“ aus der Evolution-Serie steht ebenfalls das Duell zwischen Red Bull und Ferrari an. Mit „Final Race“ bietet Carrera auch im Einsteiger-System „Digital 143“ den Kampf zwischen Sebastian Vettel und Fernando Alonso auf dem Wohnzimmerteppich an. In der Produktlinie „Carrera GO“ stehen den jüngsten Formel-1-Fans vier Komplett-Sets zur Auswahl: „Formula Competition“, „Formula Duel“, „World Champions“ und „Ferrari F1 Masters“.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes Maybach GLS 600: Mit Stern, Schampus und Schmackes

Mercedes Maybach GLS 600: Mit Stern, Schampus und Schmackes

Skoda Fabia: Ganz schön groß geworden

Skoda Fabia: Ganz schön groß geworden

Der Land Rover Defender bekommt den V8-Kompressormotor

Der Land Rover Defender bekommt den V8-Kompressormotor

zoom_photo