CMT Stuttgart 2012: Premieren und Neuvorstellungen auf Rekordniveau

CMT Stuttgart 2012: Premieren und Neuvorstellungen auf Rekordniveau Bilder

Copyright: auto.de

CMT Stuttgart 2012: Premieren und Neuvorstellungen auf Rekordniveau Bilder

Copyright: auto.de

CMT Stuttgart 2012: Premieren und Neuvorstellungen auf Rekordniveau Bilder

Copyright: auto.de

CMT Stuttgart 2012: Premieren und Neuvorstellungen auf Rekordniveau Bilder

Copyright: auto.de

CMT Stuttgart 2012: Premieren und Neuvorstellungen auf Rekordniveau Bilder

Copyright: auto.de

CMT Stuttgart 2012: Premieren und Neuvorstellungen auf Rekordniveau Bilder

Copyright: auto.de

CMT Stuttgart 2012: Premieren und Neuvorstellungen auf Rekordniveau Bilder

Copyright: auto.de

CMT Stuttgart 2012: Premieren und Neuvorstellungen auf Rekordniveau Bilder

Copyright: auto.de

CMT Stuttgart 2012: Premieren und Neuvorstellungen auf Rekordniveau Bilder

Copyright: auto.de

CMT Stuttgart 2012: Premieren und Neuvorstellungen auf Rekordniveau Bilder

Copyright: auto.de

CMT Stuttgart 2012: Premieren und Neuvorstellungen auf Rekordniveau Bilder

Copyright: auto.de

CMT Stuttgart 2012: Premieren und Neuvorstellungen auf Rekordniveau Bilder

Copyright: auto.de

CMT Stuttgart 2012: Premieren und Neuvorstellungen auf Rekordniveau Bilder

Copyright: auto.de

CMT Stuttgart 2012: Premieren und Neuvorstellungen auf Rekordniveau Bilder

Copyright: auto.de

CMT Stuttgart 2012: Premieren und Neuvorstellungen auf Rekordniveau Bilder

Copyright: auto.de

CMT Stuttgart 2012: Premieren und Neuvorstellungen auf Rekordniveau Bilder

Copyright: auto.de

Von Ingo Koecher — Bereits im Dezember des vergangenen Jahres zeichnete sich ab, dass die Urlaubsmesse Caravan-Motor-Touristik CMT 2012 (14. bis 22. Januar) in Stuttgart mehr Premieren bieten würde, als alle Messen zuvor. Dabei erwarten die Besucher Neuvorstellungen aus den Bereichen Reisemobil, Caravan, Ausstattung und Zubehör.

Es läuft gut für die Branche …

Die Zahlen sprechen für sich: 1.958 Aussteller aus 96 Ländern stellen auf der CMT aus. Für den Caravanbereich bedeutet das: 750 Fahrzeuge, 82 Marken und 81 Weltpremieren – im vergangenen Jahr waren es noch 52. Aber auch im Zubehörbereich sei, so Roland Bleinroth, Messe Stuttgart, ein deutlicher Zuwachs zu verzeichnen.

Zudem sei festzustellen, dass auch in China an mobilen Reisekonzepten gearbeitet werde. So entdecken die Chinese nach Asien und Amerika nun Europa als Reiseziel. Auch der Bereich Wohnmobil und Caravan gewinne im fernen Osten mehr und mehr an Bedeutung. Das zeige die bis heute auf 33 angewachsene Zahl der chinesischen Hersteller von Wohnmobilen und Caravanen, so Holger Siebert vom Verband der Caravan Industrie CIVD.

Auch wenn auf der CMT noch keine chinesischen Marken präsent sind, dürfte es nur eine Frage der Zeit sein, bis erste Modelle in Deutschland zu sehen sein werden.

Erleichterungen …

Positiv sei zu bewerten, dass die Politik Signale vom CIVD und der Caravanindustrie umsetzen werde. So etwa die B96 Führerscheinerweiterung zum Fahren von Gespannen bis 4,25 Tonnen ab 2013, die Heraufsetzung des Tempolimits von 80 auf 100 Stundenkilometer von Gespannen auf Autobahnen, die Einführung des Wechselkennzeichens und die weiterlaufende Förderung der Rußpartikelfilter-Nachrüstung, für die 30 Millionen Euro bereitgestellt werden.

Mobilität von Anfang an

Mit der CMT des vergangenen Jahres wurde die Motorgalerie ins Leben gerufen. Dazu hatten sich Hersteller und Veranstalter entschlossen, da es nur mit einem Zugfahrzeug möglich ist, den Caravan überhaupt an den Urlaubsort zu bewegen. Zudem blieb es Herstellern und Veranstaltern nicht verborgen, dass es ein großes Interesse für Mobilität am Urlaubsort gab. So wurden Fahrräder, Roller, Motorräder und Kleinstwagen nachgefragt.

Mit der nun zum zweiten Mal auf 5.000 Quadratmetern stattfindenden CMT-Motorgalerie auf der Empore der Halle 1 soll der Nachfrage Rechnung getragen werden. Zudem können die Besucher Alternativen wie etwa Fahrzeuge mit Elektroantrieb kennenlernen und testen.

Öffnungszeiten & Ticketpreise

Die Urlaubsmesse CMT ist vom 14. bis 22. Januar 2012 täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Das Tagesticket kostet 12 Euro, ermäßigt 9 Euro, eine Dauerkarte 20 Euro, die Familienkarte ist für 26 Euro zu haben.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mazda CX-60 e-Skyactiv PHEV

Praxistest Mazda CX-60: Mehr bot bislang noch kein Modell der Marke

Hyundai Santa Fe 004

Erste Fotos vom neuen Hyundai Santa Fe

Modellpflege beim Mercedes-Benz GLE

Modellpflege beim Mercedes-Benz GLE

zoom_photo