Mercedes-Benz

Daimler-Mitarbeiterinnen fahren bei Wüsten-Rallye mit

Daimler-Mitarbeiterinnen fahren bei Wüsten-Rallye mit Bilder

Copyright: auto.de

Mercedes-Benz Sprinter 4x4 für die Rallye Aicha des Gazelles. Bilder

Copyright: auto.de

Mercedes-Benz Viano 4matic für die Rallye Aicha des Gazelles. Bilder

Copyright: auto.de

An der Rallye Aicha des Gazelles (18. – 27.3.2010) durch Marokko nehmen in diesem Jahr zum ersten Mal auch Mitarbeiterinnen von Daimler teil. Bettina Singhartinger und Andrea Spielvogel werden mit einem Mercedes-Benz Viano 4matic bei der Wüsten-Rallye starten, bei der ausschließlich Frauen zugelassen sind.

Das Fahrzeug

Das Fahrzeug leistet 110 kW / 150 PS und wurde für den Einsatz mit spezielle Reifen, Überrollkäfig und Schalensitzen sowie einem Unterbodenschutz ausgerüstet. Es wurde bereits im vergangenen Jahr von den beiden Profis Jeanette James und Anne-Marie Ortola auf Platz 1 in ihrer Kategorie gefahren. Das irisch-französische Team gewann 2009 außerdem in seiner Klasse die Sonderwertung für Erst-Teilnehmerinnen. James und Ortala nehmen dieses Mal in einem Mercedes-Benz Sprinter 4×4 teil. Der Kastenwagen ist mit dem serienmäßigen Dreiliter-Dieselmotor mit 140 kW / 190 PS und Automatikgetriebe ausgestattet.

Rallye Aicha des Gazelles

Die Rallye Aicha des Gazelles führt über fast 2500 Kilometer und besteht aus sieben Etappen. Im Gegensatz zu anderen Wettbewerben wird ohne GPS, sondern mit Kartenmaterial, Koordinaten und Kompass navigiert. Dabei gewinnt nicht das schnellste Team, [foto id=”280905″ size=”small” position=”right”]sondern das, das im Rahmen der vorgegebenen Zeit die kürzeste Strecke zwischen den Checkpoints gefunden hat. Strafpunkte werden dagegen vergeben, wenn ein Umweg gefahren wird, technische Unterstützung angefordert wird oder Checkpoints ausgelassen werden.

Einnahmen der Veranstaltung

Alle Einnahmen der Veranstaltung gehen an eine Hilfsorganisation, die in Marokko mobile Krankenhäuser, Waisenhäuser und den Bau von Brunnen subventioniert. Zudem bringen die “Gazellen” mehrere tausend Kilogramm Sachspenden mit, die während der Rallye verteilt werden.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes Maybach GLS 600: Mit Stern, Schampus und Schmackes

Mercedes Maybach GLS 600: Mit Stern, Schampus und Schmackes

Skoda Fabia: Ganz schön groß geworden

Skoda Fabia: Ganz schön groß geworden

Der Land Rover Defender bekommt den V8-Kompressormotor

Der Land Rover Defender bekommt den V8-Kompressormotor

zoom_photo