BMW

Detroit 2013: BMW M6 Gran Coupé leistet 560 PS
Detroit 2013: BMW M6 Gran Coupé leistet 560 PS Bilder

Copyright: auto.de

Detroit 2013: BMW M6 Gran Coupé leistet 560 PS Bilder

Copyright: auto.de

Detroit 2013: BMW M6 Gran Coupé leistet 560 PS Bilder

Copyright: auto.de

Detroit 2013: BMW M6 Gran Coupé leistet 560 PS Bilder

Copyright: auto.de

Detroit 2013: BMW M6 Gran Coupé leistet 560 PS Bilder

Copyright: auto.de

Detroit 2013: BMW M6 Gran Coupé leistet 560 PS Bilder

Copyright: auto.de

Detroit 2013: BMW M6 Gran Coupé leistet 560 PS Bilder

Copyright: auto.de

Detroit 2013: BMW M6 Gran Coupé leistet 560 PS Bilder

Copyright: auto.de

Detroit 2013: BMW M6 Gran Coupé leistet 560 PS Bilder

Copyright: auto.de

Detroit 2013: BMW M6 Gran Coupé leistet 560 PS Bilder

Copyright: auto.de

Auf der NAIAS 2013 in Detroit (- 27.01.2013) präsentiert BMW M den Hochleistungssportwagen BMW M6 erstmals in einer dritten Karosserievariante. Im neuen BMW M6 Gran Coupé verbinden sich die M typischen Performance-Eigenschaften mit einem luxuriösen Design. Dank des erweiterten Raumangebots finden im Fond des viertürigen Coupés zwei Passagiere komfortable Platzverhältnisse vor und werden dank 412 kW / 560 PS zügig befördert.

Schon auf den ersten Blick ist das hohe Potenzial des BMW M6 Gran Coupé zu erkennen. M-typische Merkmale unterstreichen die individuelle Optik innen wie außen. Das luxuriöse Ambiente im Innenraum wird von einer Lederausstattung mit erweiterten Umfängen sowie den M-Sportsitzen mit integrierter Gurtführung geprägt.[foto id=“449570″ size=“small“ position=“right“]

Unter der Motorhaube arbeitet ein V8-Triebwerk mit M-TwinPower-Turbo Technologie, das eine Leistung von 412 kW / 560 PS erzeugt und ein maximales Drehmoment von 680 Newtonmeter bereitstellt. Die Kraft wird über ein Siebengang-M-Doppelkupplungsgetriebe mit Drivelogic an die Hinterräder geleitet. Zu den weiteren Komponenten gehören das Aktive M-Differenzial im Hinterachsgetriebe, ein M-spezifisches Fahrwerk,die hydraulische Lenkung mit variabler Übersetzung und die Hochleistungsbremsanlage in Compound-Bauweise.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

zoom_photo