Deutschland-Debüt für Jaguar XKR
Deutschland-Debüt für Jaguar XKR Bilder

Copyright:

Sein Deutschland-Debüt gibt der neue Jaguar XKR beim AvD-Oldtimer-Grand-Prix auf dem Nürburgring (11. bis 13. August). Die 306 kW/416 PS starke Kompressor-Version des Sportwagens XK wird zuvor bereits auf der Motor Show in London der Öffentlichkeit vorgestellt. Erhältlich ist der XKR als Coupé ab November für knapp 95 000 Euro; das Cabrio kostet 103 000 Euro.
Ebenfalls beim Oldtimer-Rennen debütieren der hochwertig ausgestattete S-Type R, der ab sofort für 66 800 Euro erhältlich ist, sowie eine auf 30 Exemplare limitierte Sonderedition des XJR für 91 750 Euro. Die neuen Raubkatzen-Modelle werden am Nürburgring eingerahmt von vier historischen Jaguar E-Type, die in einer Sonderschau gezeigt werden.
mid

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Opel Crossland X Innovation 1.2 Turbo.

Opel Crossland X: Blitz mit Kraft

VW Polo Comfortline

Der VW Polo Comfortline zieht an den Anderen vorbei

Volkswagen Polo Comfortline.

VW Polo Comfortline:  Bekenntnis zum Kleinwagen

zoom_photo