BMW

Erwischt Erlkönig BMW 4er: Nummer Höher, liegt tiefer

Erwischt Erlkönig BMW 4er: Nummer Höher, liegt tiefer Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt Erlkönig BMW 4er: Nummer Höher, liegt tiefer Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt Erlkönig BMW 4er: Nummer Höher, liegt tiefer Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt Erlkönig BMW 4er: Nummer Höher, liegt tiefer Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt Erlkönig BMW 4er: Nummer Höher, liegt tiefer Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt Erlkönig BMW 4er: Nummer Höher, liegt tiefer Bilder

Copyright: auto.de

Angekündigt war er schon länger nun gibt es erste Bilder des neuen Coupés auf Basis des BMW 3er, der mit ziemlicher Sicherheit als BMW 4er zu den Händlern rollen wird.

Der kleine 6er

[foto id=“386591″ size=“small“ position=“right“]

Durch die dicke Verpackung ist kaum zu erkennen, dass es sich um einen BMW handelt. Jedoch verraten die vorderen Kotflügel und die Form der Motorhaube die bayerische Herkunft des Coupés. Während diese in der Länge leicht zulegt, fällt die Dachlinie deutlich tiefer aus als beim 3er. Gut möglich, dass BMW mit dem 4er ein optisch stark an den BMW 6er angelehntes Mittelklasse-Coupé im Sinn hat. Nachdem BMW dem 6er auch eine viertürige Variante zur Seite stellen will, wird bereits beim 4er über ein entsprechendes Modell spekuliert, um gegen Audis A5-Reihe besser aufgestellt zu sein.

Anlehnen bei der Konkurrenz?

Entsprechend interessant ist daher auch die Linienführung am Heck des BMW 4er Prototypen. [foto id=“386592″ size=“small“ position=“left“]Denn der geschwungene Bogen erinnert eher an einen Audi denn an einen BMW. Ob es sich dabei um eine geschickte Tarnung handelt, bleibt abzuwarten. Da der 4er bereits im Herbst 2012 auf den Markt kommen soll, ist mit einer ersten Präsentation im Frühling zu rechnen. Naheliegend wäre die AMI 2012 in Leipzig.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes Maybach GLS 600: Mit Stern, Schampus und Schmackes

Mercedes Maybach GLS 600: Mit Stern, Schampus und Schmackes

Skoda Fabia: Ganz schön groß geworden

Skoda Fabia: Ganz schön groß geworden

Der Land Rover Defender bekommt den V8-Kompressormotor

Der Land Rover Defender bekommt den V8-Kompressormotor

zoom_photo