Citroen

Erwischt: Erlkönig Citroën DS5 – Die Grand-Tourisme-Idee wird real
Erwischt: Erlkönig Citroën DS5 – Die Grand-Tourisme-Idee wird real Bilder

Copyright: auto.de

auto.de Bilder

Copyright: auto.de

auto.de Bilder

Copyright: auto.de

auto.de Bilder

Copyright: auto.de

auto.de Bilder

Copyright: auto.de

auto.de Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt: Erlkönig Citroën DS5 – Die Grand-Tourisme-Idee lebt weiter:  Der Preis für den Mittelklässler Citroën DS5 dürfte bei etwa 27.000 Euro liegen. | fotos: lehmann photo-syndication Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt: Erlkönig Citroën DS5 – Die Grand-Tourisme-Idee lebt weiter:  Die Motorenpalette des Citroën DS5 fällt umfangreich aus. So wird es einen Hybrid-Motor mit 2.0-Liter-HDi und Elektromotor geben. Beide Antriebsstränge liefern gemeinsam 200 PS. Zudem wird es ein 1.6-Liter-Aggregat in zwei Leistungsstufen mit 150 PS und 200 PS und einen 2.0-Liter-HDi, wahlweise mit 140 PS oder 163 PS geben. Topmotorisierung ist der 2.2-Liter-HDI mit einer Leistung von 204 PS. | fotos: lehmann photo-syndication Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt: Erlkönig Citroën DS5 – Die Grand-Tourisme-Idee lebt weiter:  Der Crossover misst 4.600 Millimeter Länge und bietet einen geräumigen Innenraum. Design und Funktionalität orientieren sich an der 2005 auf der IAA vorgestellten Studie Citroën C-SportLounge. Das Konzept lehnt sich in der Gestaltung an die Grand-Tourisme-Idee auf Basis des C5 an. | fotos: lehmann photo-syndication
Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt: Erlkönig Citroën DS5 – Die Grand-Tourisme-Idee lebt weiter:  Dem Citroën DS5 sollen die Startprobleme des kleinen Bruders erspart bleiben. Das Konzept des neuen Modells wird der Öffentlichkeit erstmals auf der Shanghai Auto Show im Frühjahr 2011 präsentiert. Bereits im darauffolgenden Herbst soll dann auf der Internationalen Automobilausstellung IAA in Frankfurt das Serienmodell zu sehen sein. | fotos: lehmann photo-syndication Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt: Erlkönig Citroën DS5 – Die Grand-Tourisme-Idee lebt weiter:  Gestartet ist bereits der Citroën DS3. Dem Kleinwagen sollte 2011 das Debüt des Cabrios folgen. Dessen Einführung wurde jedoch erst einmal auf unbestimmte Zeit verschoben. | fotos: lehmann photo-syndication Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt: Erlkönig Citroën DS5 – Die Grand-Tourisme-Idee lebt weiter:  Noch gründlich verhüllt ist uns diesmal der zukünftige DS5 von Citroën vor die Kamera geraten. Mit der DS-Reihe soll mehr Emotion und eine hochwertigere Ausstattung zum normalen Serienmodell geboten werden. | fotos: lehmann photo-syndication Bilder

Copyright: auto.de

Noch gründlich verhüllt ist uns diesmal der zukünftige DS5 von Citroën vor die Kamera geraten. Mit der DS-Reihe soll mehr Emotion und eine hochwertigere Ausstattung zum normalen Serienmodell geboten werden. Gestartet ist bereits der Citroën DS3. Dem Kleinwagen sollte 2011 das Debüt des Cabrios folgen. Dessen Einführung wurde jedoch erst einmal auf unbestimmte Zeit verschoben.

Modellgeschichte

Dem Citroën DS5 sollen die Startprobleme des kleinen Bruders erspart bleiben. Das Konzept des neuen Modells wird[foto id=“340878″ size=“small“ position=“right“] der Öffentlichkeit erstmals auf der Shanghai Auto Show im Frühjahr 2011 präsentiert. Bereits im darauffolgenden Herbst soll dann auf der Internationalen Automobilausstellung IAA in Frankfurt das Serienmodell zu sehen sein.

Grand-Tourisme-Idee

Der Crossover misst 4.600 Millimeter Länge und bietet einen geräumigen Innenraum. Design und Funktionalität orientieren sich an der 2005 auf der IAA vorgestellten Studie Citroën C-SportLounge. Das Konzept lehnt sich in der Gestaltung an die Grand-Tourisme-Idee auf Basis des C5 an.

[foto id=“340879″ size=“small“ position=“left“]Aggregate

Die Motorenpalette des Citroën DS5 fällt umfangreich aus. So wird es einen Hybrid-Motor mit 2.0-Liter-HDi und Elektromotor geben. Beide Antriebsstränge liefern gemeinsam 200 PS. Zudem wird es ein 1.6-Liter-Aggregat in zwei Leistungsstufen mit 150 PS und 200 PS und einen 2.0-Liter-HDi, wahlweise mit 140 PS oder 163 PS geben. Topmotorisierung ist der 2.2-Liter-HDI mit einer Leistung von 204 PS.

Der Preis für den Mittelklässler Citroën DS5 dürfte bei etwa 27.000 Euro liegen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW M440i x-Drive.

BMW M440i x-Drive: Provozierendes Kraftpaket

Mercedes-Benz S-Klasse (1998–2005).

Mercedes-Benz S-Klasse – Generation S (3)

Mazda CX-3.

Mazda CX-3: Gesund geschrumpft

zoom_photo