Mercedes-Benz

Erwischt: Erlkönig Mercedes A-Klasse – AMG im Schnee?

Erwischt: Erlkönig Mercedes A-Klasse - AMG im Schnee? Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt: Erlkönig Mercedes A-Klasse Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt: Erlkönig Mercedes A-Klasse Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt: Erlkönig Mercedes A-Klasse Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt: Erlkönig Mercedes A-Klasse Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt: Erlkönig Mercedes A-Klasse Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt: Erlkönig Mercedes A-Klasse Bilder

Copyright: auto.de

Nach steinigen Gebirgspässen und der heißen Sommersonne Südeuropas muss sich die neue Mercedes A-Klasse in den arktischen Temperaturen Skandinaviens beweisen. Dort ist den Fotografen von auto.de nun ein fünftüriger Prototyp vor die Linse gerauscht.

Exterieur

Die[foto id=“402353″ size=“small“ position=“right“] Linienführung der neuen A-Klasse erinnert an Modelle aus dem Hause BMW. Dies könnte jedoch der noch immer sehr üppigen Tarnung geschuldet sein. Dennoch ist klar zu erkennen, dass sich Mercedes von seiner Hochdachlimousine verabschiedet hat. Bei der neuen A-Klasse handelt es sich nun nicht mehr um ein MPV, sondern vielmehr um einen Kompaktwagen mit normalen Abmaßen in Höhe und Fahrgastraum. Inwieweit sich Mercedes im Detail vom aufwendigen Design der Studie A-Class entfernt, bleibt abzuwarten.

Marktstart und Motorisierung

Mit seiner zweiflutige Auspuffanlage und den schwarzen Felgen ähnelt das hier abgebildete Fahrzeug einem Prototypen, der im August als Mercedes A 250 AMG identifiziert wurde. Dieser dürfte sich im gleichen Leistungsspektrum wie Audi RS3 und BMW 1er M Coupé bewegen. Beide verfügen über 250 kW/340 PS. Doch generell sollen in der 2012er A-Klasse deutlich leistungsstärkere Motoren zum Einsatz kommen als bisher.

Die aktuelle Topmotorisierung im A 200 CDI leistet gerade einmal 130 kW/140 PS. Die Konkurrenz aus München und Ingolstadt fährt hier größere Geschütze auf. Der Top-A3 2.0 TFSI kommt bereits auf 147 kW/200PS. BMW bietet den 1er als 130i sogar mit 190 kW/258 PS. Erstmals vorstellen dürfte Mercedes die neue A-Klasse auf dem Genfer Automobilsalon im März. Der Marktstart sollte kurz darauf erfolgen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

BMW XM

Vorstellung des BMW XM: Elektrifizierte Provokation

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

zoom_photo