Mercedes-Benz

Erwischt: Erlkönig Mercedes GLA 45 AMG – Mehr Off-Road Power

Erwischt: Erlkönig Mercedes GLA 45 AMG – Mehr Off-Road Power Bilder

Copyright: lehmann photo-syndication

Erwischt: Erlkönig Mercedes GLA 45 AMG – Mehr Off-Road Power Bilder

Copyright: lehmann photo-syndication

Erwischt: Erlkönig Mercedes GLA 45 AMG – Mehr Off-Road Power Bilder

Copyright: lehmann photo-syndication

Erwischt: Erlkönig Mercedes GLA 45 AMG – Mehr Off-Road Power Bilder

Copyright: lehmann photo-syndication

Erwischt: Erlkönig Mercedes GLA 45 AMG – Mehr Off-Road Power Bilder

Copyright: lehmann photo-syndication

Erwischt: Erlkönig Mercedes GLA 45 AMG – Mehr Off-Road Power Bilder

Copyright: lehmann photo-syndication

Erwischt: Erlkönig Mercedes GLA 45 AMG – Mehr Off-Road Power Bilder

Copyright: lehmann photo-syndication

Im Zuge der Mercedes-Modelloffensive sollen bis 2020 insgesamt 19 neue Modelle auf den Markt kommen. Um dies zu bewältigen, werden von bestehenden und neuen Modellen alle nur erdenklichen Derivate abgeleitet. Nach dem von der neuen A-Klasse abgeleiteten viertürigen Coupé CLA und dem Crossover GLA ist den auto.de-Fotografen nun die Power-Variante aus Affalterbach GLA 45 AMG vor die Linse gerauscht

Mercedes zählt seit jeher die in[foto id=“460463″ size=“small“ position=“right“] Affalterbach veredelten Fahrzeuge als eigenständige Modelle. So gesehen feiert mit dem GLA 45 AMG bereits die fünfte Baureihe Premiere, die aus der neuen A-Klasse hervorgegangen ist. (A-Klasse, A 45 AMG, CLA, CLA 45 AMG, GLA, GLA 45 AMG). Und wo, wenn nicht nahe des Nürburgrings, sollten wir den 360 PS starken Crossover erwischen. Vom Serien-GLA unterscheidet sich die AMG-Version durch ein tiefergelegtes Fahrwerk, durch sportlichere Dämpfer und eine aggressivere Optik. Diesen Erlkönig weisen nur der geringere Abstand zur Straße und die zweiflutige Abgasanlage als potentes AMG-Modell aus.

Wie auch seine Halbbrüder wird der GLA von einem massiv aufgeladenen 2.0-Liter Vierzylinder befeuert, der mit 360 PS mehr Leistung entwickelt[foto id=“460464″ size=“small“ position=“left“] als so mancher Sechszylinder. Zum Vergleich: Die Sechszylinder in Porsche Boxster S und Nissan 370 Z leisten »nur« 315 bzw. 328 PS. Auch die 450 Newtonmeter maximales Drehmoment des GLA 45 AMG suchen ihresgleichen unter den Vierzylindern dieser Welt. All diese Kraft wird von einem Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe bändigt und dank 4MATIC an alle vier Räder abgegeben. 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mitsubishi l200

Neuer Mitsubishi L200 Pick-up erspäht

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Mustang_GT_001

Neuer Ford Mustang GT abgelichtet

zoom_photo