Rolls Royce

Erwischt: Erlkönig Rolls-Royce Ghost LWB – Der große Geist

Erwischt: Erlkönig Rolls-Royce Ghost LWB – Der große Geist Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt: Erlkönig Rolls-Royce Ghost LWB – Der große Geist Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt: Erlkönig Rolls-Royce Ghost LWB – Der große Geist Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt: Erlkönig Rolls-Royce Ghost LWB – Der große Geist Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt: Erlkönig Rolls-Royce Ghost LWB – Der große Geist Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt: Erlkönig Rolls-Royce Ghost LWB – Der große Geist Bilder

Copyright: auto.de

Unseren Fotografen sind Schnappschüsse des neuen Rolls-Royce Ghost LWB gelungen. Dieser ist für das Frühjahr 2011 angekündigt und dürfte daher bereits dem Serienprodukt entsprechen.

Lückenschluss

Das Kürzel LVW im Namen des Rolls-Royce steht für „Long Wheel Base“, was auf den um 15 Zentimeter erweiterten Radstand im Vergleich zum Standard-Ghost hinweist. Damit soll er die Kunden beglücken, denen der Ghost bisher zu klein, ein Rolls-Royce Phantom jedoch zu groß war. [foto id=“353812″ size=“small“ position=“left“]Von der zusätzlichen Länge von voraussichtlich 5,55 Metern profitieren dabei hauptsächlich die Passagiere im Fond.

Angetrieben wird der Ghost LWB aller Wahrscheinlichkeit nach vom gleichen Motor der bisherigen Serie. Dessen 6.6-Liter V12 Bi-Turbo verhilft der Luxus-Karosse zu 419 kW/570 PS. Der lange Ghost wird rund 270.000 Euro kosten.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Range Rover

Vorstellung Range Rover: Der V8 hat noch nicht ausgedient

Fahrbericht BMW iX und 4er Gran Coupé: Eine Marke, zwei Pfade

Fahrbericht BMW iX und 4er Gran Coupé: Eine Marke, zwei Pfade

VW Aero B Sedan 001

Volkswagen Aero B Elektro-Limousine gesichtet

zoom_photo