VW

Erwischt: Erlkönig VW Golf GTI Club Sport
Erwischt: Erlkönig VW Golf GTI Club Sport Bilder

Copyright: Automedia

Erwischt: Erlkönig VW Golf GTI Club Sport Bilder

Copyright: Automedia

Erwischt: Erlkönig VW Golf GTI Club Sport Bilder

Copyright: Automedia

Erwischt: Erlkönig VW Golf GTI Club Sport Bilder

Copyright: Automedia

Erwischt: Erlkönig VW Golf GTI Club Sport Bilder

Copyright: Automedia

Erwischt: Erlkönig VW Golf GTI Club Sport Bilder

Copyright: Automedia

Erwischt: Erlkönig VW Golf GTI Club Sport Bilder

Copyright: Automedia

Schon vor einigen Tagen iel den auto.de-Fotografen ein Golf GTI auf, der mit ungewöhnlich großer Spoilerlippe am und auf dem Nürburgring seine Runden drehte. Eigentlich nichts besonderes, zeichnet ein Aufkleber den Wagen doch als Modell von “Wiechers Motorsport” aus. Stutzig wurden unsere Erlkönig-Jäger nur, dass dem aufgemöbelten GTI stets eine offizielle Eskorte aus Wolfsburg folgte, die “absolut nicht begeistert war, dass wir ihren Wagen fotografierten”.

Stellt sich[foto id=“507306″ size=“small“ position=“right“] also die Frage: was hat VW mit dem Golf GTI vor? Da der Golf GTI Performance bereits auf dem Markt ist, bleibt eigentlich nur noch eine Erklärung: VW bastelt wieder an einer fahrbaren Sonderauflage des Golf GTI für das gleichnamige Treffen am Wörthersee (28.5.bis 31.5.2014). Als GTI Clubsport könnte dieser Bolide also der große Star des GTI Treffens werden. Was genau verändert wurde ist nicht sicher. Doch unser Kamera-Team versicherte uns, der Sound dieses GTI war definitiv nicht normal und klang extrem Kraftvoll.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen T7.

Erlkönig: Der Volkswagen T7 kommt

Mercedes-Maybach GLS.

Mercedes-Maybach GLS Erlkönig auf Testfahrt

Bentley Flying Spur.

Bentley Flying Spur: Wo ist der beste Platz?

zoom_photo