VW

Fehlerhafte Bremskontrollleuchte: Rückruf für VW Golf und Golf Plus
Fehlerhafte Bremskontrollleuchte: Rückruf für VW Golf und Golf Plus Bilder

Copyright: auto.de

Wegen Problemen mit der Bremskontrollleuchte müssen die Kompaktmodelle VW Golf und VW Golf Plus in die Werkstatt. Betroffen sind deutschlandweit 13 000 Fahrzeuge mit dem 1,4-Liter-TSI-Benziner in der Leistungsstufe mit 90 kW/122 PS.

Bei Fahrzeugen aus dem Bauzeitraum Januar bis Juni 2009 kann im Kombiinstrument die Bremskontrolle leuchten, obwohl kein Fehler an der Bremsanlage vorliegt. In der Werkstatt wird die Leuchte überprüft, gegebenfalls wird eine neue Software aufgespielt. Der Aufenthalt dauert rund 30 Minuten.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-AMG E 53

Fahrvorstellung Mercedes-AMG E 53 und E 63 S

Nissan Z Proto

Nissan Z Proto: 50 Jahre und kein bisschen leise

Ford Puma ST

Ford Puma ST: Performance-Zuwachs

zoom_photo