Ford F-150 Lightning in Europa angekommen

Ford F-150 Lightning Bilder

Copyright: Autoren-Union Mobilität/Ford

auto.de Bilder

Copyright: Autoren-Union Mobilität/Ford

Ford bietet seinen E-Pickup F-150 Lightning ab sofort in Norwegen an. Das skandinavische Land dient dem US-Hersteller damit außerhalb des Heimatmarkts als Basis für die weltweite Einführung des 5,91 Meter langen und 2,44 Meter breiten, vollelektrisch angetriebenen Pick-ups.

Preis

Mit der höchsten Dichte an Elektroautos und einem signifikant hohen Anteil an den gesamten Neuzulassungen gilt Norwegen als der am weitesten entwickelte Markt für Elektrofahrzeuge in Europa. Wer sich dort einen der ersten Elektro-Pickups sichern will, kann sich für die limitierte F-150 Lightning Lariat Launch Edition bewerben. Voraussichtlicher Verkaufspreis inklusive Steuern: 1.183.000 norwegische Kronen, umgerechnet rund 102.380 Euro.
Ford F-150 Lightning

Copyright: Autoren-Union Mobilität/Ford

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Lexus UX 300h: Neue innere Werte

Lexus UX 300h: Neue innere Werte

Die Top Ten der Woche bei der Autoren-Union Mobilität

Die Top Ten der Woche bei der Autoren-Union Mobilität

Mercedes-AMG bringt ein zweites Cabriolet

Mercedes-AMG bringt ein zweites Cabriolet

zoom_photo