Honda: Reiseenduro mit Preisvorteil
Honda: Reiseenduro mit Preisvorteil Bilder

Copyright: hersteller

Seine Reiseenduro „Crosstourer“ bietet Honda jetzt mit Preisvorteilen von bis zu 2 834 Euro an. Als „Crosstourer“ ist das Modell mit ABS, Traktionskontrolle und Kardanantrieb damit zum Einstiegspreis von 12 490 Euro erhältlich, was einer Ersparnis von 1 655 Euro entspricht.

Das Modell verfügt über einen flüssigkeitsgekühlten V4-Viertaktmotor mit 1 237 Kubikzentimetern Hubraum und 95 kW/129 PS. Gegen 1 000 Euro Aufpreis ermöglicht ein Doppelkupplungsgetriebe Schaltvorgänge ohne Zugkraftunterbrechung, wahlweise manuell oder automatisch.

In der „Touring-Edition“ mit Koffer- und Topcase-Satz in Aluminium-Optik, Griffheizung, hoher Windschutzscheibe und Hauptständer kostet der „Crosstourer“ bei einem Preisvorteil von 2 834,80 Euro 14 145 Euro. In der „Adventure-Edition“ verfügt das Modell unter anderem über Innenpacktaschen, Dekorrahmen mit Front-LED-Nebellampen und eine 12-Volt-Steckdose. Der Preis beträgt hier 15 630 Euro, der angegebene Preisvorteil 2 640,80 Euro. Einzeln kostet das „Touring-Paket“ 3 140 Euro.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen T7.

Erlkönig: Der Volkswagen T7 kommt

Mercedes-Maybach GLS.

Mercedes-Maybach GLS Erlkönig auf Testfahrt

Toyota Yaris Hybrid.

Toyota Yaris Hybrid: Neue Plattform mit neuer Technik

zoom_photo