VW

Kürzere Lieferzeiten für viele VW-Modelle noch 2011

Kürzere Lieferzeiten für viele VW-Modelle noch 2011 Bilder

Copyright: auto.de

Wer sich einen neuen VW Tiguan oder einen Golf bestellt, muss etwas Geduld mitbringen. Auf einen jetzt bestellten Softroader müssen Kunden teilweise bis November warten, der Golf 2.0 TDI wird teilweise erst im September ausgeliefert.

Doch die Warterei soll bald ein Ende haben

Durch zusätzliche Investitionen und eine Ausweitung der Fertigungskapazitäten soll die Liefersituation entspannt werden. Das soll bei den meisten Modellen noch in diesem Jahr der Fall sein, wie VW Vertriebschef Werner Eichhorn gegenüber der Online-Ausgabe von „kfz-betrieb“ mitteilte. Bereits ab Herbst sollen täglich 1 000 Tiguan statt 700 Karossen im Wolfsburger Werk gefertigt werden.

Um die Situation zu entschärfen ist jedoch nicht nur der Hersteller gefragt, sondern auch der Handel. Nach Ansicht von Michael Roth, Geschäftsführer des Autohauses Wolfsburg, sollten in Anbetracht der anhaltend hohen Nachfrage vorausschauender Lagerwagen bestellt werden.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

VW Aero B Sedan 001

Volkswagen Aero B Elektro-Limousine gesichtet

Aufgebockter Porsche 911 Safari abgelichtet

Aufgebockter Porsche 911 Safari abgelichtet

Praxistest Skoda Enyaq iV 80: Quell der Entspannung

Praxistest Skoda Enyaq iV 80: Quell der Entspannung

zoom_photo