Audi

Le Mans 2014: Audi schafft einen Doppelsieg
Le Mans 2014: Audi schafft einen Doppelsieg Bilder

Copyright: auto.de

Le Mans 2014: Audi schafft einen Doppelsieg Bilder

Copyright: auto.de

Le Mans 2014: Audi schafft einen Doppelsieg Bilder

Copyright: auto.de

Le Mans 2014: Audi schafft einen Doppelsieg Bilder

Copyright: auto.de

Le Mans 2014: Audi schafft einen Doppelsieg Bilder

Copyright: auto.de

Audi erreichte mit dem R18 E-Tron Quattro heute in Le Mans einen Doppelsieg. Die Mannschaft um Andrè Lotterer, Benoit Trèluyer und Marcel Fessler erreichte für die Ingolstädter den insgesamt 13. Sieg bei diesem anspruchsvollen 24-Stunden-Rennen.

Toyota erreichte den dritten Platz und Porsche landete bei seinem Wiedereinstieg in der Königklasse der Langstrecken-Renner den vierten Rang. Das Siegerteam legte insgesamt 5165 Kilometer zurück. Die Durchschnittsgeschwindigkeit des Sieger-Audi betrug also 215,17 km/h.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Citroen C3.

Citroen C3: Die Kraft des Designs

Skoda Fabia Monte Carlo.

Skoda Fabia Monte Carlo: Premium und kompakt 

Audi RS 6 Avant.

Audi RS 6 Avant: Heiße Fracht

zoom_photo