Maserati

Maserati präsentiert “ausgezeichnetes“ Sondermodell

Maserati präsentiert ''ausgezeichnetes'' Sondermodell Bilder

Copyright: auto.de

Maserati präsentiert 'ausgezeichnetes' Sondermodell Bilder

Copyright: auto.de

Maserati präsentiert 'ausgezeichnetes' Sondermodell Bilder

Copyright: auto.de

Maserati präsentiert 'ausgezeichnetes' Sondermodell Bilder

Copyright: auto.de

Anlässlich der zahlreichen bereits erhaltenen Auszeichnungen des sportlichen Oberklassen-Limousine Maserati Quattroporte Sport GT S präsentiert die italienische Luxuswagenschmiede nun das Sondermodell „Awards Edition“.

Sonderauflage

Einzigartig an der Sonderauflage des Viertürers ist der metallicgraue Lack mit goldenen Nuancen. Einen besonderen Effekt sollen auch die Bremssättel [foto id=“132707″ size=“small“ position=“right“]von Brembo haben, die nach der Fertigung von Hand nachbearbeitet werden und dadurch besonders glänzen. Außerdem verfügt das Sondermodell über Sitze mit Naturleder- und Alcantarabezug sowie Applikationen in Klavierlackoptik.

Maserati Quattroporte Sport GT S Awards Edition

Der Maserati Quattroporte Sport GT S Awards Edition kommt in der zweiten Jahreshälfte 2010 auf den Markt. Erstmals zu sehen ist der Fünfsitzer auf dem Genfer Autosalon (4. bis 14. März). Preise sind noch nicht bekannt. Die Serienversion des 323 kW/440 PS starken Italieners kostet 133 310 Euro.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Neuer Citroen C3 Aircross bestellbar

Neuer Citroen C3 Aircross bestellbar

Fahrvorstellung Volvo XC40 Recharge P8: Leistungsexplosion

Fahrvorstellung Volvo XC40 Recharge P8: Leistungsexplosion

Sondermodell des Mazda 6 Kombi mit burgundroter Lederausstattung

Sondermodell des Mazda 6 Kombi mit burgundroter Lederausstattung

zoom_photo