Mercedes-Benz

Mercedes-Benz übergibt 100sten Bürgerbus in Nordrhein-Westfalen
Mercedes-Benz übergibt 100sten Bürgerbus in Nordrhein-Westfalen Bilder

Copyright: auto.de

Mercedes-Benz hat den 100sten Bürgerbus in Nordrhein-Westfalen übergeben. Der Sprinter Mobility 23 wurde vom Verein „Bürgerbus Meschede“ aus dem Sauerland übernommen. Er bietet Platz für bis zu acht Fahrgäste. Als Zugangshilfen stehen bei diesem Modell neben Haltesystemen und großzügigen Einstiegen ebenso Rollstuhl-Rampen und Lift-Systeme zur Auswahl.

Das serienmäßig verbaute Fußboden- Schienensystem erlaubt die flexible Anordnung von Sitzen und Rollstühlen im Fahrgastraum.Angetrieben wird das Fahrzeug von einem 80 kW / 109 PS starken CDI-Motor nach Euro-6-Standard mit einem 6-Gang Schaltgetriebe. Rundumverglasung mit wärmedämmendem Glas und mit Bandfilter an der Frontscheibe, elektrisch betätigte Schiebetür mit ausfahrbarer Trittstufe, Zusatzwärmetauscher im Fahrgastraum, elektrische Warmluftheizung und 5 kW Warmwasser-Zuheizer sorgen für Komfort. Zur Sicherheitsausstattung des 100sten Bürgerbusses gehört auch das adaptive ESP. Darüber hinaus besitzt er einen Licht-Regen-Sensor, eine adaptive Bremslichtfunktion und wie auch beheizbare Außenspiegel. Die Fahrer er­wartet neben optimaler Ergonomie ein Schwingsitz in Komfort­ausführung.

Basis des Sprinter Mobility 23 ist, wie die aller Minibusse (Transfer, Travel, City), der Anfang 2006 völlig neu am Markt eingeführte Sprinter Kastenwagen, Zum Bürgerbus ausgebaut wurde der Jubiläums-Bus im Minibuswerk der Daimler AG in Dortmund. Die Mercedes-Benz Minibus GmbH hat 30 der 100 Bürgerbusse in Nordrhein-Westfalen gefertigt.

Bürgerbus-Vereine decken in vielen ländlichen Regionen die Verkehrswege ab, die zwar für die Bürger wichtig, für große Nahverkehrsunternehmen jedoch unwirtschaftlich oder topografisch nicht erreichbar sind. Vor allem Senioren helfen die Bürgerbusse, ein weitgehend unabhängiges, selbstbestimmtes Leben aufrechtzuerhalten.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Caddy

Volkswagen Caddy: Ein Van für alle Fälle

Audi Q2.

Audi Q2: Sauber währt am längsten

Hyundai i20 N

Hyundai i20 N: Mit 204 PS nicht schwerer als die Rallyeversion

zoom_photo