Mercedes-Benz

Mercedes-Navigationssystem arbeitet jetzt schneller

Mercedes macht das Infotainment- und Navigationssystem Comand-Online mit Echtzeit-Verkehrsdaten schneller und bietet neue Apps an. Der Hersteller präsentiert die Neuerungen jetzt auf der CeBIT in Hannover (5. bis 9. März). Die schnellere und umfassende Übermittlung von Verkehrsdaten ermöglicht eine kurzfristige Anpassung der Routenplanung an die aktuelle Verkehrslage.

Das System informiert über Staus, Behinderungen oder Hindernisse auf der gerade befahrenen Strecke. Die für den Autohersteller hierfür entwickelte Infrastruktur stellt die Deutsche Telekom zur Verfügung. Dazu montiert Mercedes ein Kommunikationsmodul in das Auto, das eine Dauerverbindung zu einem Online Netzwerk sicherstellt. Ein Chip sorgt für die mobile Datenübertragung. Die Echtzeit-Verkehrsdaten liefert der Anbieter TomTom über seinen HD-Traffic-Dienst. Umgekehrt übermitteln Mercedes-Fahrzeuge mit diesem System alle zwei Minuten anonymisiert Daten an die TomTom-Verkehrsdatenbank. Mercedes beabsichtigt, die neuen Features zeitnah zur Verfügung zu stellen und plant, bis Ende des Jahres die meisten Modelle mit Echtzeit-Verkehrsdaten auszurüsten.

Darüber hinaus erweitert Mercedes den Funktionsumfang des Comand Online-Multimediasystems um neue Anwendungen. Für Neufahrzeuge stehen die Apps „Tuneln Radio“ (Hören und Abspielen von Internetradio), Nachrichten Vorlesefunktion, HRS Hotelfinder, Länder-Verkehrsinformationen und Mercedes-Benz Service Angebote kostenlos zur Verfügung. Für Bestandskunden hält der Automobilhersteller eine kostenfreie Aktualisierung mit Hotelfinder, Länderverkehrsinformation und Service-Angebot als Update bereit. Über den Mercedes-Benz App Shop ist auch eine Fluginformations-App erhältlich.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Jaguar F-Pace SVR noch ein bisschen schneller

Jaguar F-Pace SVR noch ein bisschen schneller

Fiat Panda Sport und Fiat Tipo Cross

Fiat Panda Sport und Fiat Tipo Cross

Opel Crossland

Vorstellung Opel Crossland: Tausche X gegen Vizor

zoom_photo