Mercedes-Benz

Mercedes SLS AMG GT – Auch für die Rundstrecke

Mercedes SLS AMG GT - Auch für die Rundstrecke Bilder

Copyright: auto.de

Schluss ist erst bei 320 km/h (Serie 317 km/h) Bilder

Copyright: auto.de

Damit rennt der Zweisitzer aus dem Stand in 3,7 Sekunden auf Tempo 100 (statt 3,8 Sekunden) Bilder

Copyright: auto.de

Der 6,2-Liter-V8 leistet somit 435 kW/591 PS und stemmt 650 Newtonmeter Drehmoment auf die Kurbelwelle Bilder

Copyright: auto.de

Mercedes schärft den SLS AMG nach Bilder

Copyright: auto.de

Auch für die Rundstrecke Bilder

Copyright: auto.de

Mercedes schärft den SLS AMG nach. Der schon als Basisfahrzeug nicht gerade schlappe Supersportler erhält als SLS AMG GT zusätzliche 20 PS. Der 6,2-Liter-V8 leistet somit 435 kW/591 PS und stemmt 650 Newtonmeter Drehmoment auf die Kurbelwelle. Damit rennt der Zweisitzer aus dem Stand in 3,7 Sekunden auf Tempo 100 (statt 3,8 Sekunden), Schluss ist erst bei 320 km/h (Serie 317 km/h). Das hat seinen Preis: Statt 187.000 Euro kostet das starke Coupé 204.680 Euro, der Roadster kommt auf 213.010 Euro.

Vom normalen SLS unterscheidet sich die GT-Version außerdem durch abgedunkelte Scheinwerfer und Heckleuchten sowie rot lackierte Bremssättel. Beim elektronisch geregelten „Ride Control Performance-Fahrwerk“ wurde der Komfort-Modus abgeschafft und damit auch der Einsatzort klar definiert: Rennstrecken. [foto id=“421435″ size=“small“ position=“left“]Wank und Nickbewegungen sollen nun auch bei forcierter Gangart weitgehend ausgeschlossen werden. Für schnellere Rundenzeiten soll auch das überarbeitete Getriebe sorgen: Die Übersetzung der Gänge ist geändert, die Schaltzeiten beschleunigt.

Im Innenraum werden nicht nur Rennfahrer mit Sportsitzen mit Alcantara-Streifen, roten Ziernähten und schwarzen Hochglanz-Zierteilen verwöhnt. Der GT wird ab Oktober ausgeliefert.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes e-klasse

Neue Mercedes-Benz E-Klasse rollt heran

Kia Sorento PHEV

Praxistest Kia Sorento PHEV: Lounge-Erlebnis mit Umweltabzeichen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

zoom_photo