BMW

Mit Spannung erwartet: 5er BMW jetzt auch mit 340-PS-Hybridantrieb
Mit Spannung erwartet: 5er BMW jetzt auch mit 340-PS-Hybridantrieb Bilder

Copyright:

5er BMW jetzt auch mit 340-PS-Hybridantrieb Bilder

Copyright:

5er BMW jetzt auch mit 340-PS-Hybridantrieb Bilder

Copyright:

5er BMW jetzt auch mit 340-PS-Hybridantrieb Bilder

Copyright:

5er BMW jetzt auch mit 340-PS-Hybridantrieb Bilder

Copyright:

5er BMW jetzt auch mit 340-PS-Hybridantrieb Bilder

Copyright:

5er BMW jetzt auch mit 340-PS-Hybridantrieb Bilder

Copyright:

5er BMW jetzt auch mit 340-PS-Hybridantrieb Bilder

Copyright:

5er BMW jetzt auch mit 340-PS-Hybridantrieb Bilder

Copyright:

5er BMW jetzt auch mit 340-PS-Hybridantrieb Bilder

Copyright:

BMW erweitert die Modellpalette der BMW Active Hybrid-Technologie um ein weiteres Serienautomobil, bei dem das Zusammenwirken eines Verbrennungsmotors mit einem Elektroantrieb nicht nur für gesteigerte Effizienz, sondern auch für Freude am Fahren sorgt. Im BMW Active Hybrid 5 wird erstmals ein BMW Twinpower-Turbo Reihen-Sechszylinder-Motor mit einem Elektroantrieb sowie mit einem Acht-Gang-Automatikgetriebe kombiniert.

BMW Active Hybrid 5

Das Antriebssystem des BMW Active Hybrid 5 erzeugt eine Systemleistung von 250 kW/340 PS und 450 Newtonmeter (Nm). Es ermöglicht rein elektrisches Fahren mit Geschwindigkeiten von bis[foto id=“382420″ size=“small“ position=“right“] zu 60 km/h, beschleunigt den 5er Hybrid in 5,9 Sekunden von null auf 100 km/h und begrenzt den Kraftstoffkonsum auf Durchschnittswerte zwischen 6,4 und 7,0 Liter je 100 Kilometer sowie den CO2-Ausstoß auf 149 bis 163 Gramm pro Kilometer.

Sein 225 kW/306 PS starker Reihen-Sechszylinder-Motor mit BMW Twinpower-Turbo Technologie entspricht dem Triebwerk des BMW 535i. Der Elektrosynchronmotor ist Platz sparend in das Gehäuse des Acht-Gang-Automatikgetriebes integriert. Die Verbindung zwischen Elektroantrieb und Getriebe erfolgt über eine Kupplung. Der Elektroantrieb leistet 40 kW/55 PS und stellt bereits aus dem Stand heraus ein Drehmoment von 210 Nm zur Verfügung. Er wird aus einer in den Gepäckraum integrierten Lithiumionen-Batterie mit Energie versorgt.

Lithiumionen-Hochleistungsbatterie

Die Batterie besteht aus 96 Zellen, verfügt über ein eigenständiges Kühlsystem und stellt eine nutzbare Kapazität von 675 Wh zur Verfügung. Die Integration der Lithiumionen-Hochleistungsbatterie im Gepäckraum ist mit einer Reduzierung des Kofferraums um 145 Liter auf 375 Liter. Der Hybrid 5 verfügt über ein konventionelles 14-Volt-Bordnetz und über ein [foto id=“382421″ size=“small“ position=“left“]Hochvoltnetz mit einer Betriebsspannung von 317 Volt. Sie sind über einen Spannungswandler miteinander verknüpft, sodass in jeder Betriebsphase ein Maximum an elektrischer Energie zur Erzeugung von Fahrdynamik und Komfort genutzt werden kann. Um das Potenzial der Hybrid-Technologie voll zu nutzen, kann der Verbrennungsmotor im Schubbetrieb bei Geschwindigkeiten von bis zu 160 km/h im Eco-Pro-Modus abgeschaltet und vollständig entkoppelt werden. Der so aktivierte Segel-Modus ermöglicht komfortables Fahren unter der Bewegungsenergie. Zur Vermeidung von Leerlaufphasen beim Halt an Kreuzungen oder im Stau ist der Hybrid 5 mit einer Start-Stopp-Funktion ausgestattet. Außerdem ist die Leistungselektronik mit dem serienmäßigen Navigationssystem Professional vernetzt. Das ermöglicht eine vorausschauende Analyse der Fahrsituation.

Das Karosseriedesign der BMW 5er Limousine wird beim BMW Active Hybrid 5 [foto id=“382422″ size=“small“ position=“right“]um modellspezifische Akzente ergänzt: Der Schriftzug „ActiveHybrid 5“ auf den C-Säulen, die BMW Niere mit galvanisierten Stäben und Abgasendrohre in mattem Chrom. Optional werden 18 Zoll große Leichtmetallräder im Streamline-Design angeboten, die besonders günstige Aerodynamik-Eigenschaften aufweisen. Als einziges Modell der BMW 5er Reihe kann der BMW Active Hybrid 5 in der Farbe Bluewater metallic geliefert werden. Darüber hinaus hebt er sich durch Einstiegsleisten mit Schriftzug, eine Aluminium-Plakette auf der Mittelkonsole, eine spezifische Motorabdeckung und die im Gepäckraum sichtbare Aufschrift „ActiveHybrid Power Unit“ auf dem Gehäuse der Batterie ab.

Datenblatt BMW Active Hybrid 5
 
Länge x Breite x Höhe 4.900 mm/1.860 mm/1.460 mm
   
Antrieb: Hybrid, mit 3.0-Liter V6 Twinpower-Turbo und Elektromotor
Systemleistung: 250 kW/340 PS
Max. Drehmoment: 450 Nm
   
Benzinmotor  
Volumen: 2.979 ccm
Leistung: 225 kW/306 PS bei 5800 U/min
max. Drehmoment: 400 Nm zwischen 1200 und 5000 U/min
   
Elektromotor  
Leistung: 40 kW/55 PS
Max. Drehmoment: 210 Nm
   
Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h
Beschleunigung 0 auf 100 km/h: 5,9 s
Durchschnittsverbrauch:
6,4 Liter
CO2-Emissionen: 149 g/km
Schadstoffklasse: EURO 5
   
Batterie: Lithiumionenbatterie, 96 Zellen
   
Leergewicht: 1.850 kg
Zuladung: 550 kg
Kofferraumvolumen: 580 – 1690 Liter
   
Preis: noch nicht bekannt (Niveau BMW 550)

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Porsche 911 GT3.

Porsche 911 GT3 Erlkönig schießt durch die Kurve

McLaren plant einen „Open Cockpit“-Roadster.

McLaren baut 399 puristische Roadster

Opel GT (1968–1973).

Sportliche Opel mit Prominenz auf Taunus-Tour

zoom_photo