Mit Wasserstoffantrieb neue Arbeitsplätze schaffen

Mit Wasserstoffantrieb neue Arbeitsplätze schaffen Bilder

Copyright: auto.de

Mit der verstärkten Nutzung von Wasserstoff als Verkehrs-Kraftstoff entwickelt sich „eine neue Wertschöpfungskette mit neuen Arbeitsplätzen“. Diese Prognose stellt der mit 18 Vertretern von Politik, Wissenschaft und Industrie besetzte Beirat der Nationalen Organisation Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie (NOW).

Voraussetzung sei allerdings, dass die Politik „ab 2014 die Weichen für die Marktaktivierung“ stelle.Der Beirat hat die Prognose in einem Strategiepapier gestellt. Die Schrift beinhaltet auch eine Zielvorgabe der NOW für den Verkehrsbereich bis 2025: bundesweit mehr als 500 öffentliche Wasserstoff-Tankstellen, über eine halbe Million Brennstoffzellen-Pkw auf der Straße und 2 000 Brennstoffzellenbusse im Linienbetrieb des öffentlichen Personen-Nahverkehrs.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Hyundai Santa Fe 004

Erste Fotos vom neuen Hyundai Santa Fe

Modellpflege beim Mercedes-Benz GLE

Modellpflege beim Mercedes-Benz GLE

Skoda Enyaq RS iV

Skoda Enyaq RS iV: Mit dem Allrad-Elektriker auf Eis und Schnee

zoom_photo