ALFA ROMEO GIULIA

auto.de

Vorstellung Alfa Romeo Giulia und Stelvio

Alfa Romeo will es wissen. Erst im Frühjahr hatte die italienische Marke die Motoren von Giulia und Stelvio gestärkt, jetzt steht schon die Modellaufwertung für das Jahr 2020 vor dem Garagentor. Der Schwerpunkt diesmal: Ein neues Infotainmentsyste

Alfa Romeo SZ (1989–1993).

„Experimental-Sportwagen“ verlieh Alfa Romeo neuen Schwung

Im Prozess, der 1986 übernommenen Marke Alfa Romeo neues Leben einzuhauchen, griff Fiat auch unkonventionelle Ideen auf. Vittorio Ghidella, damals Präsident von Fiat, brachte persönlich das Projekt „Experimental Sportscar, 3.0 litre engine" ins

auto.de

Mit der Giulia nach Verona: Große Oper für Alfa Romeo

Mit Alfa Romeo und Italien verhält es sich wie mit Pasta und Parmesan. Jedes für sich ist ein Genuss, aber zusammen entwickelt sich ein Schmelz und Traum im Mund, der sich immer wieder selbst übertrifft. Geschmack kennt keine Grenzen So wie di

Jeep Grand Cherokee.

Jeep Grand Cherokee Erkönig erspäht

Der Grand Cherokee wird ein komplettes Redesign erhalten und eine neue Plattform erhalten: Die Giorgio-Bodengruppe von Alfa Romeo, die unter anderem im Stelvio und in der Giulia zum Einsatz kommt. Natürlich wird der Jeep Grand Cherokee für einen in

Alfa Romeo Giulia Veloce TI.

Vorstellung Alfa Romeo Giulia Stelvio: Schön gemacht

Alfa Romeo hat ein kleines Problem. Zwar heimsen die Modelle der Mailänder Marke in schöner Regelmäßigkeit die Design-Preise ein, kaufen hingegen wollen sie nur die wenigsten. Die hiesigen Zulassungszahlen dümpeln beständig unter ferner liefen.

auto.de

Fahrbericht Volvo S60: Mit amerikanischem Akzent

Volvo will seine Autos in Zukunft dort zu bauen, wo sie auch gekauft werden – und deshalb ist der S60 der erste Volvo aus US-Produktion. Seine Hauptkonkurrenten heißen auch in den USA Audi A4, BMW 3er und Mercedes-Benz C-Klasse. Doch während sich

auto.de

Über 105 000 Leser wählen die „Best Cars 2019“

Bei der Leserwahl „Best Cars 2019“ der Fachzeitschrift „Auto, Motor und Sport“ haben die 105 062 Teilnehmer über ihre Favoriten abgestimmt. In elf Kategorien standen insgesamt 385 Fahrzeugmodelle zur Wahl Volkswagen behauptete mit vie

Mille Miglia 2018.

Alfa Romeo schafft bei der Mille Miglia einen Dreifachsieg

Exakt neunzig Jahre nach dem ersten Sieg bei der Mille Miglia, von 1927 bis 1957 eines der anspruchsvollsten Straßenrennen des Motorsports, feierte Alfa Romeo einen Dreifach-Sieg bei der heute als Oldtimer-Rallye durchgeführten Veranstaltung. 1

auto.de

Weltpremiere in der Giulia: Bremssystem MK C1 von Continental

Die Alfa Romeo Giulia ist weltweit das erste Auto mit der leistungsfähigeren und leichteren Bremse MK C1 von Continental. Die elektrohydraulische Bremse bietet mehr Bremskraft für Sicherheitssysteme und hilft durch kurze Bremswege Unfälle zu verme

Alfa Romeo Giulia

Vorstellung Alfa Romeo Giulia

Sie hat ihre Liebhaber lange warten lassen, doch wer sich einmal in seine Angebetete verguckt hat, der hat Zeit. Und schließlich ist die Vorfreude bekanntlich die größte Freude. Endlich startet jetzt wieder eine Giulia in der Alfa-Romeo-Modellpale

TIPPS VOM AUTOMARKT