BMW I3

auto.de

X-Modelle schieben BMW-Absatz an

BMW hat im Juni seinen positiven Absatztrend fortgesetzt: Die weltweiten Auslieferungen stiegen im Vergleich zum Vorjahresmonat um 0,7 Prozent, insgesamt wurden 240 674 BMW-, Mini- und Rolls-Royce-Fahrzeuge verkauft. Mit einem Absatz von 1 252 837 (+

auto.de

Ein E-Auto ist kostengünstiger als der Benziner

Sind E-Autos derzeit wirklich nur etwas für Überzeugungstäter, bei denen finanzielle Aspekte nur eine untergeordnete Rolle spielen? Laut einer aktuellen ADAC-Untersuchung stimmt das meist - aber nicht immer. Denn ein Stromer unterbot in der Fünf-

auto.de

Paris 2018: BMW i3 fährt jetzt im Alltagsbetrieb echte 260 km

Mit einer auf 120 Amperestunden (Ah) erhöhten Zellkapazität und einem Brutto-Energiegehalt von nunmehr 42,2 Kilowattstunden (kWh) verhilft eine neue Generation von Hochvoltbatterien dem BMW i3 (120 Ah) und dem BMW i3s (120 Ah) ab November 2018 zu d

Hyundai Kona Elektro.

Hyundai Kona Elektro: Erstes B-Segment-SUV mit Batteriebetrieb

Um batteriebetriebene Elektroautos machen die Deutschen zumeist einen skeptischen Bogen. Anfang 2018 waren laut Kraftfahrt-Bundesamt erst 123 000 Stromer auf deutschen Straßen unterwegs, davon rund 62 000 rein elektrisch mit Batteriebetrieb. Eine gr

auto.de

Batterie des BMW i3 treibt nun auch den Street Scooter an

BMW-i-Batteriemodule treiben nun auch einen Teil der vollelektrischen Lieferfahrzeuge der Street Scooter GmbH an, einer 100-prozentigen Tochter der Deutschen Post. Im Street Scooter reicht ihre Kapazität für das Ausliefern von Post und Paketen übe

auto.de

BMW-Rückruf in den USA: Neues aus Absurdistan

Eigentlich kaum zu glauben: BMW ruft in den USA alle rund 29.000 bisher verkauften i3 zurück und verhängt einen Verkaufsstopp, obwohl mit den Fahrzeugen alles in Ordnung ist. Grund ist - kein Witz - ein Hinweis der US-Verkehrssicherheitsbehörde NH

auto.de

BMW feiert 100 000sten i3 und nimmt Speicherfarm in Betrieb

BMW hat gestern im Werk Leipzig nicht nur nach vier Jahren die Produktion des 100 000sten i3 gefeiert, sondern auch die so genannte Speicherfarm offiziell in Betrieb genommen. In ihr werden bis zu 700 Batterien des i3 nach dem Einsatz im Fahrzeug in

auto.de

BMW-Chef Harald Krüger zur E-Mobilität

Der Mann ist nicht zu beneiden. Oder doch? Als Vorstandsvorsitzender der BMW AG ist Harald Krüger seit Mai 2015 Herr über die Marken BMW, Mini, Rolls Royce, BMW Motorrad und BMW i. Große Aufgaben bringen große Verantwortung mit sich. Deshalb kann

auto.de

Tesla macht das Rennen

Wenn es um die beliebtesten gebrauchten Elektroautos geht, führt offenbar kein Weg an Tesla vorbei. Denn das Model S hat trotz eines durchschnittlichen Gebrauchtwagenpreises von 87.000 Euro auf autoscout24 mit Abstand am meisten Seitenaufrufe je I

BMW i3

BMW i3 schafft 50 Prozent mehr

BMW stellt auf dem Pariser Autosalon (Publikumstage: 1.–16.10.2016) eine neue Version des i3 vor. Dank einer 94-Ah-Batterie soll das Elektroauto eine um über 50 Prozent höhere Reichweite haben. Sie steigt von 190 auf 300 Kilometer. Hin

TIPPS VOM AUTOMARKT