BMW X5

BMW X5 x-Drive 45e.

BMW X5 x-Drive 45e: Der will doch nur sparen

Sie gelten als Spritfresser und Klima-Killer: Schwere SUVs haben es heutzutage nicht gerade leicht und stehen in Sachen Umweltschutz immer häufiger in der Kritik. Auch BMW kann sich den gestiegenen Forderungen nach einem geringem Verbrauch und weni

BMW X5 M.

BMW X5 M und X6 M mit bis zu 625 PS Power

BMW stellt auf der Los Angeles Auto Show (22.11.–1.12.2019) die dritte Generation des BMW X5 M und X6 M vor. Die Basisversion leistet 600 PS (440 kW), die Competition-Varianten mobilisieren 625 PS (460 kW) und beschleunigen die Fahrzeuge in 3,9 bz

BMW X5 Protection VR6.

Kein BMW X5 ist sicherer

BMW hat ein Herz für Persönlichkeiten und Privatpersonen mit gesteigertem Sicherheitsbedarf. Ihnen bietet das Unternehmen mit dem Projection VR6 den neuen X5 nun als so genanntes Sicherheitsfahrzeug an. Das VR6 steht für die Zertifizierung nach de

Mercedes-Benz GLE Coupe.

Mercedes-Benz GLE Coupe Erlkönig mit leichtem Facelift

Das GLE Coupé kam 2015 auf den Markt. Wie der BMW X5 basiert er auf der nicht mehr ganz taufrischen Plattform der alten M-Klasse. Trotz seines polarisierenden Aussehen, ist das SUV sehr gefragt. Das mag zum Teil auch an seinem 5,5-Liter-AMG-Motor li

auto.de

Das sind die „Firmenautos des Jahres 2019“

157 Fuhrparkleiter, Flotten-Dienstleistungsexperten und Chefredakteure europäischer Fachmedien haben die ihrer Ansicht nach besten „Firmenautos des Jahres 2019“ gewählt. Den Preis vergibt die Fachzeitschrift „firmenauto“. 275 Modelle in 15

auto.de

Vorstellung Audi Q7: Korrektur zur Halbzeit

Mit dem Q7, der geräumigsten und elegantesten Ableitung der großen Geländewagen-Architektur des Konzerns, hat Audi die Konkurrenz einst deklassiert: Er war nobler ausgestattet als der Mercedes-Benz GL/GLS, und bei BMW gab es lange Zeit gar kein ec

Mercedes-Benz GLE Coupé.

Mercedes-Benz GLE Coupé Erlkönig

2015 hatte das aktuelle GLE Coupé von Mercedes-Benz seine Markteinführung. Aber genau wie der BMW X5, basierte dieser noch auf der Plattform seines Vorgänger, der M-Klasse. Und auch wenn sich die Geister an der Optik scheiden, erfreut sich der Unt

BMW X1.

BMW X1 Erlkönig mit Facelift erspäht

Die aktuelle Baureihe des BMW X1 hatte 2015 ihr Markteinführung und erhielt seit dem konstant Updates, so zumindest die allgemeine Ansicht. BMW arbeitet aber inzwischen an einer umfassenderen Frischzellenkur, von der die Kunden im neuen Jahr profiti

auto.de

Vorstellung BMW X5: Der kann auch Gelände und rückwärts

Woran erkennt man den echten Gentleman, auch den bayerischen? Am zurückhaltenden Auftritt und den inneren Werten, die immer mehr spürbar werden, je länger man sich mit ihm befasst. Zurückhaltung und innere Werte – so erlebt wahrscheinlich jeder

Ford Flaggschiff: Der Edge bringt es auf knapp zwei Tonnen Leergewicht.

Ford Edge: Massive Ecke mit Hang zur Trägheit

Vignale ist bei Ford das Synonym für Luxus. Da ist es passend, den großen Edge mit dieser Ausstattungslinie zu fahren und dafür auf etwas Motorleistung verzichtet. Wuchtig oder charismatisch? Für den englischen Begriff "Edge" wirft der Goog

TIPPS VOM AUTOMARKT