BRILLIANCE

BMW baut mit Brilliance zweites Werk in China

BMW baut mit Brilliance zweites Werk in China

Zum Aufbau eines zweiten Produktionswerkes am Standort Shenyang haben die BMW Group und die Brilliance Automotive Holdings Limited in Peking ein Memorandum of Understanding (MoU) unterzeichnet. Investitionsvolumen 560 Mio. Euro, Baubeginn 2010, Sta

 Aus für Brilliance-Importeur

Aus für Brilliance-Importeur

Der europäische Importeur der chinesischen Automobilmarke Brilliance "HSO Motors" ist insolvent. Ein Konkursverfahren gegen das luxemburgische Unternehmen läuft bereits. Ob auch Brilliance Deutschland in die Insolvenz gehen muss, ist derze

Brilliance-Importeur HSO ist pleite

Brilliance-Importeur HSO ist pleite

Gegen HSO Motors, europäischer Generalimporteur des chinesischen Autoherstellers Brilliance, ist nach luxemburgischen Recht das Konkursverfahren eröffnet worden. Das bestätigte der Konkursverwalter Moritz Gspann gegenüber der Onli

Ersatzteillieferant von Brilliance pleite

Ersatzteillieferant von Brilliance pleite

Nach den Diskussionen um die Sicherheitsstandard seiner Fahrzeuge hat der chinesische Automobilhersteller Brilliance ein weiteres Problem: Der Technische Dienstleister und Ersatzteillieferant des deutschen Importeurs, die China Automotive Distributi

Cremer jetzt auch Pressesprecher bei Brilliance Deutschland

Cremer jetzt auch Pressesprecher bei Brilliance Deutschland

Ralf Cremer (48) übernimmt zusätzlich zu seiner Tätigkeit als Geschäftsführer auch das Amt des Pressesprechers bei Brilliance Motors Deutschland. Er folgt damit auf Detlev Engelhardt, der das Unternehmen verlassen hat. Cre

Engelhardt verlässt Brilliance

Engelhardt verlässt Brilliance

Detlev Engelhardt hat Brilliance verlassen. Der 49-Jährige betreibt jetzt ein Pressebüro in Köln. Engelhardt war seit Mai 2008 Marketingleiter des europäischen Brilliance-Importeurs HSO und verantwortete die Öffentlichkeit

BMW und Brilliance planen gemeinsame Fahrzeugfinanzierung

BMW und Brilliance planen gemeinsame Fahrzeugfinanzierung

BMW strebt ein gemeinsames Finanzierungsunternehmen mit seinem chinesischen Joint-Venture-Partner Brilliance an. Entsprechende Unterlagen sind jetzt bei den Regulierungsbehörden eingereicht worden. Bereits im Oktober vergangenen Jahres hä

Cremer Brilliance-Geschäftsführer

Cremer Brilliance-Geschäftsführer

Ralf Cremer (48) übernimmt die Geschäftsführung von Brilliance Deutschland. Er folgt auf Hartwig Hirtz (59), der in den Ruhestand geht. Ralf Cremer war zuletzt Technischer Direktor bei der China Automotive Distribution and Services

Shanghai 2009: Der Drang zum Auto ist ungebrochen

Shanghai 2009: Der Drang zum Auto ist ungebrochen

Der Andrang ist ungebrochen. Die Vorfreude kann man den Menschen vom Gesicht ablesen, wenn sie die „Auto Shanghai 2009“ stürmen. Und selbst auf den Gesichtern der Aussteller lässt sich ein Lächeln ablesen, zufriedener als d

Shanghai 2009: Brilliance mit Studie zu einem Elektroauto

Shanghai 2009: Brilliance mit Studie zu einem Elektroauto

Der chinesische Hersteller Brilliance will bei der Auto Shanghai 2009 mit einer Studie zu einem Elektroauto brillieren. Das Konzeptfahrzeug ist mit Lithiumionen-Batterien bestückt und verfügt über zwei Motoren. Der eine leistet rund

TIPPS VOM AUTOMARKT