EVORA S

Slotcars – Lass den Lotus los

Slotcars – Lass den Lotus los

Nachdem Ninco vor einiger Zeit den Exige auf den Markt gebracht hat, kommt mit dem Evora ein weiterer Lotus auf die Schlitzpiste. Er stammt von Scalextric und liegt in zwei Varianten vor. Sowohl das rot-weiße als auch das schwarz-goldene Fahrze

Italiens Gendarmerie fährt jetzt Lotus

Italiens Gendarmerie fährt jetzt Lotus

Wenn es die italienischen Carabinieri so richtig eilig haben, dann steigen sie nicht etwa in einen Lamborghini oder Ferrari, sondern in einen britischen Lotus Evora S. Zumindest zwei der Sportwagen haben die Ordnungshüter, die zur italienischen

Lotus Evora S: Evoralution

Lotus Evora S: Evoralution

Einen kräftigen Evolutionssprung hat Lotus nun dem Evora mit der S-Version verpasst. Schon der aktuellen Version des Alltagsrenners konnte man nicht gerade Verschmustheit vorwerfen. Eine Optik, wie sie sich für einen britischen Straße

Paris 2010: Lotus stellt den Evora S vor

Paris 2010: Lotus stellt den Evora S vor

Lotus wird auf dem Pariser Autosalon (Publikumstage: 2. - 17.10.2010) den Evora S vorstellen. Der 3,5-Liter-V6-Motor leistet 257,5 kW / 350 PS bei 7000 Umdrehungen in der Minute. Das maximale Drehmoment von 400 Newtonmetern liegt bei 4500 U/min an.

TIPPS VOM AUTOMARKT