KNAUS

auto.de

Knaus entwickelt „dimmbares“ Bugfenster

Knaus hat ein „dimmbares“ Bugfenster entwickelt. Das noch nicht serienreife Konzept stellt das Unternehmen mit der Wohnwagenstudie Concept Travelino Skyview vor. Die Flüssigkeitskristalle des elektrochromatischen Glases richten sich je nach eing

auto.de

Knaus schickt den Crafter auf den Campingplatz

Knaus will einen Campingbus auf Basis des Crafter auf den Markt bringen. Er ist zunächst aber einmal limitiert: Genau 150 Exemplare sollen vom Boxdrive First Edition im ungarischen Nagyoroszi gebaut werden. Der Basispreis liegt bei 79 990 Euro. K

auto.de

Knaus bringt Crafter-Ausbau und neue Einsteiger-Reihe

Erst im Frühjahr stand die auf dem neuen VW Crafter basierende Campingbus-Studie Saint and Sinner von Knaus auf der CMT in Stuttgart. Jetzt ist klar: Das Fahrzeug in seiner farbenfrohen Optik geht nicht in Serie und kommt lediglich in Kombination mi

auto.de

Knaus setzt nun auch beim Deseo auf Leichtbau

Knaus setzt beim Caravan auf Leichtbau: Mit dem neuen Deseo zeigt Knaus ein Jahr nach der Weltpremiere des Travellino einen zweiten Wohnwagen mit der neuartigen Frame- und Chassis-Technologie. Das Modell mit hochfestem Glasfaserrahmen kommt nach der

auto.de

Knaus Van I 580 MK: In guter Form und mit tadelloser Funktion

Auch andere Väter haben schöne Töchter. Knaus hat mit den integrierten Van-I-Reisemobilen vor rund zehn Jahren eine Baureihe aufgelegt, die sich mit einem sehr eigenständigen Gesicht und cleveren Detaillösungen an anspruchsvolle Kunden der Mitte

auto.de

Neuheiten auf dem Caravan Salon 2015 (Teil 1): Caravans

Das rollende Ferienhaus an der Anhängerkupplung hat nichts von seinem Reiz verloren, und entsprechend zahlreich sind die Neuheiten, die auf dem Düsseldorfer Caravan Salon 2015 (29. August bis 6. September) ihr Debüt geben. Dabei reichen die Preisk

CMT 2015: Knaus Eurostar greift Caravisio auf

CMT 2015: Knaus Eurostar greift Caravisio auf

Knaus wird als Weltpremiere auf der Stuttgarter Freizeit- und Touristikmesse CMT (17. - 25.1.2015) den Eurostar 650 ES präsentieren. Der neue Wohnwagen greift viele Elemente der Studie Caravisio auf, die das Unternehmen vor anderthalb Jahren pr

CMT 2015: Knaus zeigt neue Kastenwagenbaureihe und eine Studie

CMT 2015: Knaus zeigt neue Kastenwagenbaureihe und eine Studie

Als Weltneuheit stellt Knaus auf der Stuttgarter Reisemesse CMT (17. - 25.1.2015) die Kastenwagenbaureihe Boxlife vor. Sie setzt auf Module und damit auf Flexibilität. So kann als Alternative zum serienmäßigen Festbad optional für alle Grundrisse

Knaus Tabbert setzt auf Leichtbau

Knaus Tabbert setzt auf Leichtbau

Mit einem bunten Strauß an Neuheiten will die Knaus Tabbert Gruppe (KTG) an ihre jüngsten Erfolge anknüpfen. "Wir sind überzeugt, dass sich die Marksituation in Europa verbessert", sagte Geschäftsführer Wolfgang Speck b

Knaus Tabbert: Schuldenfrei und optimistisch

Knaus Tabbert: Schuldenfrei und optimistisch

Die Knaus Tabbert GmbH, Hersteller von Caravans und Reisemobilen mit Sitz im niederbayerischen Jandelsbrunn, ist wieder schuldenfrei. Das in die Krise geratene Unternehmen hat in den vergangenen 18 Monaten die 40 Millionen Euro Bankschulden abgebaut.

TIPPS VOM AUTOMARKT