MAGNA

Rau übernimmt Wirtschaftsverband der Kautschukindustrie

Rau übernimmt Wirtschaftsverband der Kautschukindustrie

Stephan Rau hat gestern die Technische Geschäftsführung des Wirtschaftsverbandes der deutschen Kautschukindustrie e.V. (wdk). Rau tritt die Nachfolge von Dipl.-Ing. Peter Sponagel an, der nach 20 erfolgreichen Jahren als Technischer Gesch

Aktive Hinterachslenkung: Bessere Kurvendynamik

Aktive Hinterachslenkung: Bessere Kurvendynamik

Eine verbesserte Fahrdynamik in Kurven und ein engerer Wendekreis sind Vorteile, die vier gelenkte Räder einem Fahrzeug bescheren. Zudem erhöhen sich dadurch der Fahrkomfort und die Sicherheit. Der ZF-Konzern entwickelte mit der "Active Kin

Ulrich Schumacher Personalvorstand von Opel

Ulrich Schumacher Personalvorstand von Opel

Ulrich Schumacher (55) ist heute mit Wirkung zum 1. Mai zum neuen Personalvorstand und Arbeitsdirektor der Adam Opel AG sowie zum GM Europe Vice President Human Resources berufen worden. Der Jurist war zuletzt Vice President Human Resources Europe

Panorama: Mercedes G 63 AMG 6x6 - Dicke Hose in Dubai

Panorama: Mercedes G 63 AMG 6×6 – Dicke Hose in Dubai

Sanfte Dünen soweit das Auge reicht, hier und da eine dörre Palme und dazwischen traben ein paar Gazellen - auf den ersten Blick wirkt die Wüste eine Stunde südlich von Dubai wie eine Oase der Stille. Und es sieht ganz danach aus,

Genf 2013: Qoros gibt seinen Einstand

Genf 2013: Qoros gibt seinen Einstand

Der Automobilsalon in Genf ist in diesem Jahr Schauplatz für den ersten Auftritt einer neuen Marke: Qoros. Erstes Serienmodell des chinesischen Herstellers ist der Qoros 3, eine 4,62 Meter lange Kompaktlimousine. Als Antriebe sind zwei 1,6-Liter

Rinspeed mit dem City-Bus Micromax

Genf 2013: Studien und Konzepte – Darf´s auch ein bißchen mehr sein?

Katerstimmung statt Frühlingserwachen in Genf? Fast scheint es, als wäre die Zeit der großen Entwürfe, der revolutionären Mobilitätskonzepte für´s Erste vorbei. Vielleicht läßt aber auch der Druck,

Intelligenter Allradantrieb sorgt für Kraftstoff-Einsparungen

Intelligenter Allradantrieb sorgt für Kraftstoff-Einsparungen

Permanente und zuschaltbare Allradantriebe konventioneller Bauart weisen einige Nachteile auf. Die zahlreichen, ständig bewegten mechanischen Komponenten erzeugen unter anderem Reibung und bringen mehr Gewicht auf die Waage. Beides schlägt

Tradition: 100 Jahre Aston Martin - Für Gentlemen und Geheimagenten

Tradition: 100 Jahre Aston Martin – Für Gentlemen und Geheimagenten

Kinostar James Bond nutzt die distinguierten Sportcoupés als Dienstwagen, das englische Königshaus mag nicht auf sie verzichten und sogar Enzo Ferrari akzeptierte die aristokratisch wirkenden Racer als mitunter schärfste Rivalen. Tat

W Motors Lykan Hypersport – Hypersportler für Hyper-Reiche

W Motors Lykan Hypersport – Hypersportler für Hyper-Reiche

Einige Länder stehen in dem Ruf, besonders edle Autos in Serie zu produzieren. Man denke nur an den Reigen italienischer Luxuskarossen vom Schlage Ferrari, Lamborghini, Maserati oder Pagani. Der Libanon war hingegen bisher ein weißer Fleck

Vom Kleinstauto bis zum Supersportwagen - Diese Elektroautos kommen 2013

Vom Kleinstauto bis zum Supersportwagen – Diese Elektroautos kommen 2013

Seit VW-Chef Martin Winterkorn auf der Pariser Motorshow im vergangenen Herbst vor Journalisten den Plug-in-Hybrid als "besonders intelligente Antriebsform" bezeichnet hat, ist dieser quasi geadelt. Der reine Elektroantrieb hat wegen seiner Kosten- u

TIPPS VOM AUTOMARKT