PULSIEREN

SYM GTS 300: Taiwan-Roller jetzt mit ABS

SYM GTS 300: Taiwan-Roller jetzt mit ABS

Klein, wendig und flott unterwegs: Noch keine zwei Jahre ist der Motorroller SYM GTS 300 auf dem Markt, doch das Gefährt aus Taiwan hat längst ein treue Fan-Gemeinde erobert. Das verwundert kaum, schließlich hat er mit seinen vielseit

Probebremsung und Gefühl helfen auf Schneefahrbahnen

Probebremsung und Gefühl helfen auf Schneefahrbahnen

Offensichtlich glatt sind die Verhältnisse, wenn der Fahrer schon auf dem Weg zum Auto ins Rutschen kommt, beispielsweise bei Blitzeis. Bei Schnee kann die Straße recht griffig, aber auch teuflisch glatt sein. Probieren geht hier über

Fahrbericht Piaggio Beverly 350 Sport Touring: Die Touristenklasse

Fahrbericht Piaggio Beverly 350 Sport Touring: Die Touristenklasse

Mit dem neuen Roller Beverly 350 Sport Touring hat Piaggio einen großen Coup gelandet: In seinem ersten Jahr belegt der Großradscooter gleich den dritten Platz der Zulassungsstatistik bei den großen Rollern. Dazu dürften die te

Sicherheitssysteme in Motorrädern - Noch nicht auf Pkw-Niveau

Sicherheitssysteme in Motorrädern – Noch nicht auf Pkw-Niveau

Sicherheitssystem wie ABS oder ESP sind in unseren Fahrzeugen heute eine Selbstverständlichkeit. Schon bei Kleinstwagen gehen die Käufer heute davon aus, dass Airbags und ABS, im besten Fall auch ein elektronischer Schleuderschutz an Bord s

Honda VFR 1200 F: Innovation aus Tradition

Honda VFR 1200 F: Innovation aus Tradition

Zum Frühjahr 2010 bringt Honda das komplett neu entwickelte Sporttourer-Motorrad VFR 1200 F mit einem 126 kW/172 PS starkem V4-Triebwerk, Kardanantrieb und innovativer Verkleidung auf den Markt. Der japanische Hersteller schlägt damit ein n

Kurzfahrbericht Honda CBR600RR: Feinarbeit am Supersportler

Kurzfahrbericht Honda CBR600RR: Feinarbeit am Supersportler

Eine Auffrischung hat die CBR 600 RR von Honda erhalten. Wichtigste Neuerung ist das elektronisch gesteuerte ABS, das für 1 000 Euro optional für die ansonsten 11 600 Euro kostende Supersportlerin angeboten wird. Optisch unterscheidet si

Honda Fireblade mit Combined ABS: Supersport? Aber sicher!

Honda Fireblade mit Combined ABS: Supersport? Aber sicher!

Als erster Hersteller bietet Honda für seine Supersportmodelle CBR 600 RR und Fireblade ein innovatives elektrisch gesteuertes ABS-Kombibremssystem zum Aufpreis von 1 000 Euro an. Bislang gab es Kombibremssysteme nur für große Tourer,

Honda Fireblade und CBR 600 RR mit elektronischem Combined ABS

Honda Fireblade und CBR 600 RR mit elektronischem Combined ABS

Honda liefert 2009 die Fireblade und die überarbeitete CBR 600 RR optional mit dem neuen, elektronisch gesteuerten Combined ABS aus. Es verteilt die Bremskraft schneller und feinfühliger auf beide Räder. Das bisher übliche Pulsi

TIPPS VOM AUTOMARKT

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000