SITZLEHNE

Mini - Seit zehn Jahren

Mini – Seit zehn Jahren “oben ohne”

Bei der Marke Mini denken die meisten zunächst an kleine und wendige Autos. Dass es den Mini aber auch als Cabrio gibt, stand lange erst an zweiter Stelle. Dabei wird diese offene Variante des sympathischen Briten jetzt schon zehn Jahre alt. Typ

Mercedes-Benz SL 63 AMG und SL 65 AMG in exklusivem Look

Mercedes-Benz SL 63 AMG und SL 65 AMG in exklusivem Look

Mercedes-Benz bietet den SL 63 AMG und den SL 65 AMG als Editionsmodelle "2Look" mit exklusiver Interieur- und Exterieur-Ausstattung an. Zudem wurde die Leistung des SL 63 AMG auf 430 kW / 585 PS und bietet 900 Newtonmeter Drehmoment angehoben. Die V

IAA 2013: Mercedes-Benz GLA fährt mit Spitzenwerten vor

IAA 2013: Mercedes-Benz GLA fährt mit Spitzenwerten vor

Mercedes-Benz wird sich mit dem GLA ein neues Marktsegment erschließen. Das kompakte SUV erlebt seine Premiere auf der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt (12. - 22.9.2013). Das 4,42 Meter lange und 1,49 Meter hohe Fahrzeug orient

Seat Leon SC - Der Romeo, der nicht von Alfa kommt

Seat Leon SC – Der Romeo, der nicht von Alfa kommt

Es vergeht kaum eine Messe, wo er nicht wieder einen passenden Kommentar fallen lässt. Wann immer man VW-Patriarch Ferdinand Piech auf das Markenportfolio des Konzerns anspricht, blitzt seine große Liebe für Alfa durch. Doch weil Fiat

Fahrbericht: Ford Tourneo Custom Limited

Fahrbericht: Ford Tourneo Custom Limited

Komplett neu gestaltet hat Ford seine leichten Nutzfahrzeuge Tourneo und Transit Custom. Während letzterer als Kombi, Bus, Kastenwagen oder mit Doppelkabine für den gewerblichen Einsatz als "International Van oft the Year 2012" eine gute Wa

Intermot 2012: Peugeot stößt in die dritte Dimension vor

Intermot 2012: Peugeot stößt in die dritte Dimension vor

Metropolis nennt Peugeot seinen ersten Dreirad-Roller, der auf der Intermot in Köln (Publikumstage: 3. - 7.10.2012) seine Weltpremiere feiert. Das mit Neigungstechnik an den beiden Vorderrädern ausgestattete Fahrzeug kann auch mit dem Aut

Mercedes Travego

Mercedes Travego “Edition 1”: Entwicklungsschwerpunkt Sicherheit

Busse sind die sichersten Verkehrsmittel. Dennoch ruht sich Mercedes Benz bei seinen Produkten nicht auf dem Erreichten aus. Der Reisebus Travego "Edition 1" setzt weitere Schwerpunkte bei der aktiven und passiven Sicherheit. Als erster Reisebus erf&

Ratgeber: Richtig sitzen und entspannt ankommen

Ratgeber: Richtig sitzen und entspannt ankommen

Wer mit dem Auto zu einer langen Reise startet, sollte sich ausgeruht und körperlich fit hinters Steuer setzen sowie nicht mit nüchternem Magen losfahren. Ausreichend Pausen und gesunde Ernährung sowie ein angenehmes Klima sind weitere

Kopfstützen - Nach Millisekunden geschützt

Kopfstützen – Nach Millisekunden geschützt

Wie gefährlich ein Heckaufprall mit 50 km/h sein kann, hat jüngst ein Crashtest der Dekra gezeigt. Insbesondere wenn Knautschzonen fehlen, müssen hinten sitzende Insassen mit zum Teil schwerwiegenden Folgen rechnen. Aber auch bei weit

Aktive Kopfstützen für alle Fahrzeugklassen

Aktive Kopfstützen für alle Fahrzeugklassen

Beim Stop-and-go-Verkehr im Großstadtdschungel kracht es regelmäßig. Derartige Auffahrunfälle mit niedrigen Geschwindigkeiten haben neben Blechschäden auch häufig Verletzungen der Halswirbelsäule zur Folge. Die

TIPPS VOM AUTOMARKT