SUBARU OUTBACK

auto.de

Subaru Outback startet zur Markteinführung bei 39.990 Euro

Subaru bringt Anfang Mai den neuen Outback auf den Markt. Die regulären Preise für den Crossover beginnen bei 40.890 Euro. Zum Start der sechsten Modellgeneration gibt es außerdem eine limitierte „Edition Trend 40“ ab 39.990 Euro, mit der der

auto.de

Dem Boxer und der Symmetrie zuliebe

Der Sprung nach Europa gelang 1979. Die ersten Subaru rollten besonders in den Alpenländern in die Verkaufsräume und auf die Straßen. In den Bergen sind Allradler gefragt, die dank des Allradantriebs selbst in schwierigem Terrain und bei Winterwet

auto.de

Subaru Outback bekommt sportliche Akzente

Subaru setzt beim Outback als Sondermodell „Sport X“ auf sportliche Designakzente. Editionskomponenten sind unter anderem 18-Zoll-Leichtmetallfelgen, Außenspiegel, Dachreling und Kühlergrill jeweils in Schwarz. Den Kontrast bilden eine gelbgrü

auto.de

Fahrbericht Subaru Outback: Eigenleistung

Eigen sind sie alle, die Modelle des japanischen Herstellers Subaru. Das gilt auch für den Subaru Outback, den wir in seiner sportlichsten und höchstgerüsteten Version als 2,5i Sport Lineatronic erlebten. Die Subarus sind in Deutschland keine Mass

auto.de

Subaru optimiert den Outback

Subaru verbessert zum Modelljahr 2019 die Ausstattung des Outback. Das im Sicherheitssystem Eyesight integrierte Notbremssystem erkennt Fußgänger und Fahrradfahrer künftig noch schneller und zuverlässiger. Zudem erhält die Baureihe die aus ander

auto.de

Subaru erweitert Serienausstattung des Outback

Bei unveränderten Preisen erweitert Subaru die Serienausstattung des an der Front leicht modifizierten Outback. In der neuen Einstiegsversion „Active“ fährt der Outback serienmäßig mit dem erweiterten Eyesight-Assistenzsystem vor, das künfti

auto.de

Mehr Assistenzsysteme für den Subaru Outback

Subaru hat zum Modelljahr 2016 dem Outback mehr Fahrhilfen spendiert. Ein kombiniertes System aus Totwinkel-, Spurwechsel- und Querverkehrassistent (optisch und akustisch) gehört künftig zur Top-Ausstattung Sport. Zur besseren Sicht bei Nachtfah

auto.de

Subaru Outback errreicht Bestnote im JNCAP-Test

Der mit dem Fahrerassistenzsystem Eyesight ausgestattete Subaru Outback hat die beste Bewertung im japanischen Crashtest JNCAP erzielt. Mit der höchstmöglichen Punktzahl von 46 erreichte der Crossover die Bestnote ASV+. Der JNCAP-Test wird vom japa

35 Jahre Subaru: Alles so schön symmetrisch hier

35 Jahre Subaru: Alles so schön symmetrisch hier

Vor 35 Jahren – am 10. Oktober 1980 – kam auch Subaru nach Deutschland. Der japanische Hersteller, der sich selbst gern als der weltgrößte Hersteller von allradgetriebenen Fahrzeuge bezeichnet, präsentiert passend zum Jahrestag das limitierte

auto.de

Test Subaru Outback – Ich sehe was, was Du nicht siehst.

Subaru hatte schon immer spezielle Autos. Zunächst war da der Boxermotor, dann der Allradantrieb und nicht zu vergessen, die sprichwörtliche Zuverlässigkeit. Doch Moderne? Nein, wirklich modern waren Subarus eigentlich nie. Was für die Käufer bi

TIPPS VOM AUTOMARKT