VERKEHRSVERSTOß

auto.de

Verkehrssünden im Ausland: In Skandinavien kann es teuer werden

[caption id="attachment_378770" align="alignright" width="300"] Verkehrssünden im Ausland.[/caption] Norwegen hat im europäischen Vergleich die höchsten Gebühren für zu schnelles Fahren (ab 420 Euro) sowie Rotlicht- und Überholverstöße (60

Urteil: Rotlichtverstoß darf auch geschätzt werden

Urteil: Rotlichtverstoß darf auch geschätzt werden

Wer über eine rote Ampel fährt, kann auch ohne Zeitmessung der Polizei zur Rechenschaft gezogen werden. Die Beamten müssen jedoch Indizien vorlegen können, woran sich erkennen lässt, dass die Ampel zweifelsfrei länger als eine Sekunde auf Rot s

Drastische Bußgelder im Ausland

Drastische Bußgelder im Ausland

Deutsche Autofahrer im EU-Ausland aufgepasst. Immer mehr europäische Länder gehen schärfer gegen Verkehrssünder als in Deutschland vor. Hohe Geldbußen, sogar Freiheitsentzug oder die Beschlagnahme des Fahrzeugs können d

Telefonieren im Auto kann den Führerschein kosten

Telefonieren im Auto kann den Führerschein kosten

Telefonieren am Steuer kann für Autofahrer nicht nur teuer werden. Wiederholungstäter können sogar den Führerschein verlieren. Das entschied jetzt das Oberlandesgericht (OLG) Hamm und wies die Rechtsbeschwerde eines Mannes zur&uum

Unfallhaftung wegen geringer Geschwindigkeit - Nicht zu langsam fahren

Unfallhaftung wegen geringer Geschwindigkeit – Nicht zu langsam fahren

Auf einer Autobahn zu langsam zu fahren kann die alleinige Haftung eines Autofahrers begründen, wenn es in der Folge zu einer Kollision mit einem anderen Verkehrsteilnehmer kommt. Das Amtsgericht Moers wies in einem Urteil einen Autofahrer in se

Recht: Kontinuierliche Verkehrsverstöße -  Fahrverbot wegen Uneinsichtigkeit

Recht: Kontinuierliche Verkehrsverstöße – Fahrverbot wegen Uneinsichtigkeit

Wer notorisch Verkehrsverstöße begeht und dabei erwischt wird, der muss mit einem Fahrverbot rechnen. Das Oberlandesgericht Hamm bestätigte jetzt ein entsprechendes erstinstanzliches Urteil. Der vorbelastete Fahrer hätte mit der

Was sich 2014 für Autofahrer ändert - Punktereform, Warnwestenpflicht und Kfz-Steuer

Was sich 2014 für Autofahrer ändert – Punktereform, Warnwestenpflicht und Kfz-Steuer

Das neue Jahr bringt wieder zahlreiche Änderungen für Autofahrer mit sich. Vor allem potenzielle Verkehrssünder müssen sich auf Neuerungen einstellen. Aber auch der defensivste Fahrer sollte sich über seine neuen Pflichten in

Grenzüberschreitende Ahndung von Verkehrsverstößen

Grenzüberschreitende Ahndung von Verkehrsverstößen

Ab dem 06.12.2013 werden Autofahrer aus anderen EU-Staaten bei gefährlichen Verkehrsverstößen zur Kasse gebeten. Dann endet die Frist zur Umsetzung der Richtlinie zum grenzüberschreitenden Austausch von Informationen über di

Nützliche Apps für den Bereich Mobilität

Nützliche Apps für den Bereich Mobilität

Die Flut der angebotenen Smartphone-Apps ist unüberschaubar. Viele der Anwendungen fallen eher in die Kategorie "Spielerei" und kosten den Nutzer eher Zeit, als ihm weiterzuhelfen. Doch es gibt auch eine ganze Reihe wirklich nützlicher Ange

Fahrradfahrer größte Zebrastreifen-Muffel

Fahrradfahrer größte Zebrastreifen-Muffel

Die deutschen Verkehrsteilnehmer missachten zunehmend den Zebrastreifen. Am wenigsten regelkonform verhalten sich laut dem Auto Club Europa (ACE) Radler. Das hat eine bundesweite Untersuchung an 461 Zebrastreifen in rund 170 deutschen Städten

TIPPS VOM AUTOMARKT