Audi

Nachwuchsmanager aus acht Ländern treffen sich bei VW und Audi

Nachwuchsmanager aus acht Ländern treffen sich bei VW und Audi Bilder

Copyright: auto.de

Die Intensivierung interkultureller Kommunikation und der Dialog zwischen Wissenschaft und Praxis sind die Ziele der „VW Summer School – Current Trends in Economics and Management“.

Diese findet aktuell zum dritten Mal an der Universität Konstanz statt. 22 Nachwuchsmanager des VW-Konzerns aus insgesamt acht Ländern sind zu dem zweiundhalbwöchigen Weiterbildungsprogramm an den Bodensee gereist, um aktuelle Entwicklungen in Forschung und Praxis der Management- und Wirtschaftswissenschaften zu diskutieren.

Einen Höhepunkt der Summer School bildete der Besuch am Audi-Standort Neckarsulm. Dort erhielten die Teilnehmer einen Einblick in die Produktion des Audi A8/R8 und konnten verschiedene Modelle der Marke hautnah erleben.

Die Summer School findet vom 13. August bis 1. September 2012 statt. Den Abschluss bildet ein dreitägiger Besuch der Auto-Uni in Wolfsburg.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Praxistest Hyundai Staria 2.2 CRDi: Captain Future in voller Montur

Praxistest Hyundai Staria 2.2 CRDi: Captain Future in voller Montur

Der Toyota Yaris kommt als Mazda2 Hybrid

Der Toyota Yaris kommt als Mazda2 Hybrid

Porsche Vision Gran Turismo

Nur für die virtuelle Rennwelt: Porsche Vision Gran Turismo

zoom_photo