Neue Autos mit Schaltanzeige: Spritspar-Trainer an Bord

Immer mehr Autos wollen ihrem Fahrer jetzt das richtige Schalten beibringen.
In zahlreichen neuen Modellen weist eine Gangwechselanzeige im
Informations-Display mit optischen Signalen auf den richtigen Zeitpunkt zum
Hochschalten hin.

Denn der Kraftstoffverbrauch hat
nicht nur mit dem Auto und dem Motor zu tun, sondern auch damit, wie der
Fahrer mit Gas, Bremse und Kupplung umgeht.

Schaltanzeige im Audi A3 und A4

Eine Schaltanzeige kannte man bislang vor allem aus sportlichen Modellen
wie dem Nissan 350Z: Dort soll sie aber eher davor warnen, den Motor zu weit
in den roten Drehzahlbereich zu drehen. Neu ist, dass die Schaltanzeige als
Tipp für eine sparsame und schonende Fahrweise verwendet wird. Dafür sind
sich auch Hersteller sportlicher Fahrzeuge nicht zu schade: Audi setzt die
Schaltpunktanzeige in den auf Sparsamkeit getrimmten neuen
„e“-Motorisierungen der Baureihen A3 und A4 ein. Auch in den überarbeiteten
BMW-Baureihen 1er und 5er sowie im neuen Toyota-Kompaktwagen Auris wird der
Fahrer per Signal auf den optimalen Zeitpunkt für den Gangwechsel
hingewiesen, um die Verbrauchswerte des Fahrzeugs niedrig zu halten.

Einsparung von bis zu 25 Prozent

Die moderne Elektronik fungiert dabei als eine Art Spritspar-Trainer, der
immer an Bord ist. Schließlich haben Umfragen ergeben, dass kaum ein
deutscher Autofahrer wirklich weiß, wie man ein Fahrzeug ökonomisch bewegt.
Durch das frühe Hochschalten in den jeweils nächst höheren Gang, so dass man
in der Stadt im 4. oder 5. Gang unterwegs ist, sowie eine insgesamt
gleichmäßige und vorausschauende Fahrweise, die auf abruptes Beschleunigen
und Bremsen möglichst verzichtet, damit kann der Durchschnittsverbrauch um
bis zu 25 Prozent gesenkt werden. Bei einer Fahrleistung von 12 000
Kilometern pro Jahr lassen sich auf diese Weise durchaus 300 Euro an
Spritkosten sparen.

mid/mh

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Honda Civic Type R 003

Aufgeschnappt: Honda Civic Type R

Honda HR-V.

Vorstellung Honda HR-V: Der Schwachstrom-Elektriker

Ford Bronco Sport.

Ford Bronco Sport: Hier wird das Abenteuer simuliert

zoom_photo