Opel

Opel Astra OPC – Stärker und teurer als je zuvor
Opel Astra OPC - Stärker und teurer als je zuvor Bilder

Copyright:

Opel Astra OPC - Stärker und teurer als je zuvor Bilder

Copyright:

Opel Astra OPC - Stärker und teurer als je zuvor Bilder

Copyright:

Opel Astra OPC - Stärker und teurer als je zuvor Bilder

Copyright:

Opel Astra OPC - Stärker und teurer als je zuvor Bilder

Copyright:

Opel Astra OPC - Stärker und teurer als je zuvor Bilder

Copyright:

Opel Astra OPC - Stärker und teurer als je zuvor Bilder

Copyright:

Opel Astra OPC - Stärker und teurer als je zuvor Bilder

Copyright:

Opel Astra OPC - Stärker und teurer als je zuvor Bilder

Copyright:

Opel Astra OPC - Stärker und teurer als je zuvor Bilder

Copyright:

Opel Astra OPC - Stärker und teurer als je zuvor Bilder

Copyright:

Opel Astra OPC - Stärker und teurer als je zuvor Bilder

Copyright:

Opel Astra OPC - Stärker und teurer als je zuvor Bilder

Copyright:

Opel Astra OPC - Stärker und teurer als je zuvor Bilder

Copyright:

Opel nennt die Preise für den Astra OPC Bilder

Copyright:

Zu Preisen ab 34.250 Euro ist der Opel Astra OPC ab sofort bestellbar. Basis für die neue Top-Version des Rüsselsheimer Kompaktmodells ist die dreitürige Coupéversion GTC.

Antrieb

Für den Antrieb sorgt ein neuer 2,0-Liter-Turbobenziner mit Direkteinspritzung, der auf eine Leistung von 206 kW/280 PS kommt und eine Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h ermöglicht. Den Verbrauch gibt der [foto id=“409455″ size=“small“ position=“left“]Hersteller mit 8,1 Litern auf 100 Kilometern an (189 g CO2/km). Zur Ausstattung zählen unter anderem Zweizonen-Klimaautomatik, Navigationssystem und 19-Zoll-Felgen.

Konkurrenz

Der Astra OPC tritt unter anderem gegen VW Golf GTI, VW Scirocco R und den kommenden Ford Focus ST an. Sowohl bei der Leistung als auch beim Preis ordnet er sich am oberen Ende des Wettbewerberfeldes ein. Den VW Scirocco R gibt es mit 195 kW/265 PS ab 34.825 Euro, ein Golf GTI kostet ab 27.700 Euro, ist mit 155 kW/210 PS jedoch auch deutlich schwächer motorisiert. Der neue Ford Focus ST kommt im laufenden Jahr mit 184 kW/250 PS Leistung auf den Markt, Preise sind noch nicht bekannt. Die 177 kW/240 PS starke Vorgängergeneration des Astra OPC war für rund 31.000 Euro zu haben.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi A3.

Neue Bilder: Audi A3 Limousine Erlkönig

Der Ford Mustang Mach-E kommt in einem Jahr

Der Ford Mustang Mach-E kommt in einem Jahr

Audi Q5.

Neues Gesicht für den Audi Q5

zoom_photo