Skoda

Paris 2012: Škoda Rapid ab 13 990 Euro zu haben

Paris 2012: Škoda Rapid ab 13 990 Euro zu haben Bilder

Copyright: auto.de

Paris 2012: Škoda Rapid ab 13 990 Euro zu haben Bilder

Copyright: auto.de

Paris 2012: Škoda Rapid ab 13 990 Euro zu haben Bilder

Copyright: auto.de

Paris 2012: Škoda Rapid ab 13 990 Euro zu haben Bilder

Copyright: auto.de

Paris 2012: Škoda Rapid ab 13 990 Euro zu haben Bilder

Copyright: auto.de

Paris 2012: Škoda Rapid ab 13 990 Euro zu haben Bilder

Copyright: auto.de

Paris 2012: Škoda Rapid ab 13 990 Euro zu haben Bilder

Copyright: auto.de

Paris 2012: Škoda Rapid ab 13 990 Euro zu haben Bilder

Copyright: auto.de

Paris 2012: Škoda Rapid ab 13 990 Euro zu haben Bilder

Copyright: auto.de

Paris 2012: Škoda Rapid ab 13 990 Euro zu haben Bilder

Copyright: auto.de

Škoda wird seine neue Kompaktlimousine Rapid in Deutschland in der Basisversion für 13 990 Euro anbieten. Diesen Preis gab das Unternehmen heute auf der Motorshow in Paris (Publikumstage: 29.9. – 14.10.2012) bekannt. Verkaufsstart ist am 20. Oktober 2012. Bestwerte in seiner Klasse weist der Rapid bei Kofferraumvolumen (550 Liter) sowie Kopf- und Beinfreiheit auf.

Mit dem Rapid schließt der tschechische Automobilhersteller die Lücke zwischen Fabia und Octavia. Das Modell wird bereits in Indien verkauft und in der Europaversion in [foto id=“437092″ size=“small“ position=“left“]drei Ausstattungsvarianten angeboten. Zentralverriegelung, elektrische Fensterheber vorn, höheneinstellbarer Fahrersitz, längs- und höhenverstellbares Lenkrad sowie die umklappbare Rücksitzlehne gehören zur Grundausstattung.

Zur Wahl stehen zunächst drei Benzinaggregate und ein Dieselmotor. Sie leisten zwischen 55 kW / 75 PS und 77 kW / 105 PS. Mit Ausnahme der Einstiegsmotorisierung können alle Rapid-Modelle auch als besonders sparsame Green-Tec-Varianten mit Start-Stopp-Automatik und Bremsenergierückgewinnungssystem bestellt werden.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

VW Aero B Sedan 001

Volkswagen Aero B Elektro-Limousine gesichtet

Aufgebockter Porsche 911 Safari abgelichtet

Aufgebockter Porsche 911 Safari abgelichtet

Praxistest Skoda Enyaq iV 80: Quell der Entspannung

Praxistest Skoda Enyaq iV 80: Quell der Entspannung

zoom_photo