Peugeot

Peugeot mit Sonderausstellung beim AvD-Oldtimer-Grand-Prix
Peugeot mit Sonderausstellung beim AvD-Oldtimer-Grand-Prix Bilder

Copyright:

Peugeot RCZ 2.0 HDi FAP. Bilder

Copyright:

Peugeot 205 Turbo 16. Bilder

Copyright:

Peugeot 504 Cabrio. Bilder

Copyright:

Mit einem großen Clubtreffen und einer Sonderausstellung zum historischen und aktuellen Motorsport der Marke beteiligen sich Peugeot und die Oldtimerplattform Amicale Peugeot Deutschland am AvD-Oldtimer-Grand-Prix auf dem Nürburgring (12. – 14.8.2011). Auf einer 180 Quadratmeter großen Sonderausstellung im neuen Fahrerlager der Eifel-Rennstrecke sind für die Besucher drei besondere Fahrzeuge aus dem aktuellen und historischen Motorsport zu sehen.

[foto id=“371445″ size=“small“ position=“left“] Präsentiert wird der 258 kW / 340 PS starke Peugeot 205 Turbo 16, mit dem die Französin Michèle Mouton 1986 souverän die Deutsche Rallye-Meisterschaft gewonnen hat. Diesem Wettbewerbsfahrzeug zur Seite gestellt wird die Straßenversion des 205 Turbo 16 mit 147 kW / 200 PS, von der lediglich 200 Exemplare hergestellt wurden. Im aktuellen Motorsport erfolgreich ist der RCZ 2.0 HDi FAP, der für eine besondere Verbindung mit dem Nürburgring steht: Der 147 kW / 200 PS starke Diesel-Rennwagen war sowohl in diesem Jahr als auch 2010 beim [foto id=“371446″ size=“small“ position=“left“]24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring schnellster Diesel-Rennwagen im Feld und hat die Klasse D1T gewonnen, in diesem Jahr mit drei Runden Vorsprung.

Mit Unterstützung der Amicale Peugeot Deutschland lädt der Peugeot-504-Coupé-Cabrio-Club auf den Parkplatz B3 an der Bundesstraße B 258 ein.

Peugeot wird darüber hinaus den Automobilclub von Deutschland (AvD) als Veranstalter beim Presse- und VIP-Shuttle mit insgesamt fünf 508 Limousinen sowie einem Peugeot Expert Tepee unterstützen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Angenehmer Reisekombi im noch kompakten Format: das Mercedes C-Klasse T-Modell.

Mercedes-Benz C-Klasse T-Modell: Einstieg nach Maß

Porsche 718 Cayman GT4 und 718 Spyder

Porsche 718 Cayman GT4 und 718 Spyder

Porsche Taycan auf drei Kontinenten

Porsche Taycan auf drei Kontinenten

zoom_photo