Räikkönen ist Wettfavorit: Kimi vs. Lewis

Räikkönen ist Wettfavorit: Kimi vs. Lewis Bilder

Copyright: auto.de

(motorsport-magazin.com) Die letzten Rennen verliefen ganz und gar nicht im Sinne von Kimi Räikkönen, zwei Nullrunden und ein verlorener Sieg durch einen Auspuffschaden, wenigstens konnte der amtierende Champion den Ferrari als Zweiter ins Ziel retten. In der WM liegt er damit nur noch fünf Punkte hinter seinem Teamkollegen Felipe Massa, der die WM-Tabelle vor Robert Kubica anführt.

Beim Halbzeitrennen der Saison 2008 in Silverstone gilt Räikkönen trotzdem als klarerer Favorit. digibet zahlt für einen Sieg des Finnen eine Quote von 2,40*. Auf Platz der Quotenliga liegt Lokalmatador Lewis Hamilton. Für einen Heimsieg gibt es eine Quote von 3,70*. Knapp dahinter rangiert sich WM-Leader und Frankreich-Sieger Felipe Massa mit einer Quote von 4,00* ein.

Kleine Geheimtipps sind Robert Kubica und Heikki Kovalainen, beide mit einer Quote von 19,00*. Für den ersten Sieg von BMW Sauber-Pilot Nick Heidfeld würde es eine Quote von 67,00* geben. Am meisten abräumen ließe sich mit einem Sieg eines der Force India-Piloten. Beide brächten eine Quote von 1001,00*.

adrivo Sportpresse GmbH

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

Ranger_Raptor_002

Neuer Ford Ranger Raptor rollt heran

Porsche Taycan wird neues Safety-Car der Formel E

Porsche Taycan wird neues Safety-Car der Formel E

zoom_photo