Skoda Citigo

Skoda Citigo: klein, wendig und charmant
auto.de Bilder

Copyright: obs/Skoda Auto Deutschland GmbH

Skoda wertet den kleinsten Vertreter der gesamten Modellpalette auf. Der Skoda Citigo startet als Drei- und Fünftürer mit vielen Neuerungen in Design, Technik und Ausstattung.

Der Kleinstwagen fällt auf in der Menge. Frontpartie, Seitenlinie und Heckansicht signalisieren präzise Formen, klare Kanten und ruhige Flächen. Der Skoda Citigo zeigt sich auf den ersten Blick als attraktiver, moderner und praktischer Stadtflitzer. Er steht für moderne Technologie sowie für zeitgemäße, urbane Mobilität.

Fahrzeugfront und Motorhaube des Skoda Citigo wurden neu gestaltet und das Tagfahrlicht der Scheinwerfer leuchtet mit LED-Technik. Zudem kann der Citigo jetzt mit Nebelscheinwerfer mit Abbiegelicht und abgedunkelte Rückleuchten sowie Regen- und Lichtsensoren bestellt werden. Im Innenraum warten ein Multifunktionslederlenkrad und umgestaltete Kombiinstrumente. Das Assistenzsystem City Safe Drive hilft, Auffahrunfälle im Stadtverkehr zu vermeiden, indem es im Notfall selbsttätig bremst.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Porsche 911 GT3

Porsche 911 GT3: Reiner, aggressiver und überzeugender

Volkswagen Arteon ab 51.064 Euro als Plug-in-Hybrid

Volkswagen Arteon ab 51.064 Euro als Plug-in-Hybrid

Audi Q5 kommt nächstes Jahr als Sportback

Audi Q5 kommt nächstes Jahr als Sportback

zoom_photo