Neuer Power-Kombi

Skoda Octavia RS Combi Erlkönig
Skoda Octavia RS. Bilder

Copyright: automedia.

Skoda Octavia RS. Bilder

Copyright: automedia.

Skoda Octavia RS. Bilder

Copyright: automedia.

Skoda Octavia RS. Bilder

Copyright: automedia.

Skoda Octavia RS. Bilder

Copyright: automedia.

Skoda Octavia RS. Bilder

Copyright: automedia.

Skoda Octavia RS. Bilder

Copyright: automedia.

Skoda Octavia RS. Bilder

Copyright: automedia.

auto.de Bilder

Copyright: automedia.

Dieser Erlkönig wurde heute früh in den Alpen gesehen. Wie wir es von Skoda gewohnt sind, bietet der Hersteller eine spezielle Versionen der nächsten Octavia-Generation an. Für diejenigen, die das Gefühl haben, dass die normalen Modelle zu gewöhnlich sind, hat Skoda den Octavia RS im Repertoire. Aggressive Stoßfänger, Seitenschweller, Sportfelgen und ein aufgepeppter Innenraum mit einem Sport-Lenkrad plus Sportsitze werten den Familiensportler auf. 

Zwei Versionen des Skoda Octavia RS

Der Benziner, der von eine Weiterentwicklung des 2,0-Liter-Turbos darstellt, ist aus dem VW Golf GTI bekannt. Die Dieselversion stammt aus dem VW Golf GTD. In weniger als 7 Sekunden beschleunigt der Benzinder auf 100 km/h. Der Diesel benötigt für diesen Sprint etwa 8 Sekunden.

Skoda Octavia RS.

Copyright: automedia.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Porsche 911 GT3

Porsche 911 GT3: Reiner, aggressiver und überzeugender

Volkswagen Arteon ab 51.064 Euro als Plug-in-Hybrid

Volkswagen Arteon ab 51.064 Euro als Plug-in-Hybrid

Audi Q5 kommt nächstes Jahr als Sportback

Audi Q5 kommt nächstes Jahr als Sportback

zoom_photo