Renault

Spar-Van für Familien – Renault Scenic mit neuer Basis

Spar-Van für Familien - Renault Scenic mit neuer Basis Bilder

Copyright: auto.de

Preisbewusste Familien lockt Renault mit einer neuen Einstiegsversion seines Kompakt-Vans Scénic. In der Ausstattungslinie „Authentique“ gibt es den Fünfsitzer ab 18.900 Euro und damit 700 Euro günstiger als bisher.

Einziger angebotener Motor ist ein 1,6-Liter-Benziner mit 81 kW/110 PS und einem Normverbrauch von 7,4 Litern pro 100 Kilometer (174 g CO2/km).

Zur Ausstattung zählen unter anderem eine Klimaanlage, der Schleuderschutz ESP sowie beheizbare Außenspiegel. Gegenüber der bisher preiswertesten Version, die mit gleichem Motor für 19.600 Euro im Programm bleibt, fehlen unter anderem Radio und elektrische Fensterheber.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Honda Civic Type R 003

Aufgeschnappt: Honda Civic Type R

Honda HR-V.

Vorstellung Honda HR-V: Der Schwachstrom-Elektriker

Ford Bronco Sport.

Ford Bronco Sport: Hier wird das Abenteuer simuliert

zoom_photo