SCENIC

auto.de

Renault Scenic Initiale Paris: Volle Hütte im Kompakt-Van

Renault macht es Fans seiner Kompakt-Vans Scenic und Grand Scenic mit gesteigertem Luxus-Bedürfnis jetzt einfacher. Die müssen sich künftig nicht mehr durch die Optionsliste durchkämpfen, sondern können ab sofort gleich die neue Top-Variante Ini

Gebrauchtwagen-Check: Renault Scenic II - Später immer besser

Gebrauchtwagen-Check: Renault Scenic II – Später immer besser

Viel Platz, clevere Detaillösungen und faire Preise: Der Renault Scénic der zweiten Generation ist vor allem für Familien eine gute Wahl. Am besten sind die Modelle aus den späten Baujahren Karosserie und Innenraum[foto id="4

83. Genfer Automobilsalon: Von Stand zu Stand, Teil 6

83. Genfer Automobilsalon: Von Stand zu Stand, Teil 6

Den Automobilfrühling 2013 eröffnet der 83. Genfer Automobilsalon (7. bis 17. März). Die Veranstalter erwarten mindestens 700 000 Besucher auf den etwa 102 000 Quadratmetern des Messegeländes. Rund 700 Aussteller aus über 30

Genf 2013: Renault Scénic kommt als

Genf 2013: Renault Scénic kommt als “Xmod”

Mit dem neuen Scénic Xmod präsentiert Renault auf dem Genfer Auto-Salon (5. bis 17. März 2013) eine Crossover-Variante seines Kompaktvans. Dank der "Extended Grip"-Traktionskontrolle und der erhöhten Bodenfreiheit eignet sich de

Renault Scenic Xmod - Auch ohne Allrad durch den Matsch

Renault Scenic Xmod – Auch ohne Allrad durch den Matsch

Mit einer neuen Variante des Scenic wartet Renault auf. Das Xmod genannte Modell feiert auf dem Genfer Autosalon (7. bis 17. März) seine Premiere und soll vor allem durch seine Vielseitigkeit gefallen. Dank der höhergelegten Karosserie, der

Auto im Alltag: Renault Grand Scénic

Auto im Alltag: Renault Grand Scénic

Mit dem Grand Scénic ist Renault in der VW-Touran-Klasse im Umfeld etwa von Mazda 5, Opel Zafira oder Toyota Verso unterwegs. Wie haben das Untere-Mittelklasse-Modell der Franzosen jetzt als Basisdiesel in der Bose-Sonderedition mit Doppelkupp

Dacia Lodgy - Neuer Van ab 9.990 Euro

Dacia Lodgy – Neuer Van ab 9.990 Euro

Dacia bleibt seiner Preispolitik treu und bietet nun auch bei den Kompaktvans eine besonders günstige Alternative zur Konkurrenz an. Der neue Lodgy kostet 9.990 Euro in der Basisversion mit einem 1,6-Liter-Benziner (61 kW/83 PS) und unterbietet

Renault Grand Kangoo - Länge für die dritte Reihe

Renault Grand Kangoo – Länge für die dritte Reihe

Renault streckt seinen Hochdachkombi Kangoo. Der Grand Kangoo ist 38 Zentimeter länger als die Basisversion und bietet nun auch sieben Personen Platz. Alternativ können auch 4,6 Kubikmeter Gepäck transportiert werden. Die maximale Lade

Dacia Lodgy - Groß und günstig

Dacia Lodgy – Groß und günstig

Mit dem neuen Lodgy dürfte Dacia die etablierten Hersteller von Kompaktvans ganz schön ins Schwitzen bringen, kostet der als Fünf- oder Siebensitzer erhältliche Van doch ab 9.990 Euro inklusive ESP. Damit unterbietet er die Konkur

Facelift beim Renault Megane: die

Facelift beim Renault Megane: die “Collection 2012”

Renault hat an die Mégane-Baureihe Hand angelegt und die ''Collection 2012'' auf die Räder gestellt. Die wichtigste Änderung sind zwei neue Diesel-Triebwerke und ein neuer Benzinmotor. Der kleinere der beiden Selbstzünder verf&u

TIPPS VOM AUTOMARKT