Stilvolles Rolls-Royce-Jubiläum in der Villa D’Este

Stilvolles Rolls-Royce-Jubiläum in der Villa D'Este Bilder

Copyright: BMW Group

In stilvollem Ambiente lässt BMW das 110-jährige Jubiläum der Marke Rolls-Royce feiern. Die Münchener, zu deren Portfolio die britische Traditionsmarke seit 2002 gehört, planen im Rahmen des traditionsreichen Classic Weekends in der Villa d’Este am Comer See vom 23. bis 25. Mai 2014 einen starken Auftritt.

Seit 1999 Schirmherr der Veranstaltung in Cernobbio, präsentiert die BMW Group eine Reihe ausgewählter Raritäten aus 110 Jahren Rolls-Royce-Geschichte. Die ausgestellten Autos aus verschiedenen Epochen sollen auf jeweils unterschiedliche Weise das ‚Streben nach Vollendung‘ verdeutlichen, wie das Leitmotiv der Firmengrüner Charles Rolls und Henry Royce bei der Gründung der Marke lautete. Eine Sonderschau ist dem Spirit of Ecstasy gewidmet, der geflügelten Kühlerfigur, die seit 1911 die Optik der britischen Marke prägt.Zum Programm des Classic Weekends gehören auch in diesem Jahr der ‚Concorso d’Eleganza‘, ein Schönheitswettbewerb für 50 ausgewählte Klassiker, sowie die Preisverleihung im Wettbewerb für Design-Konzepte und Prototypen. Auch den seit 2011 durchgeführten Korso für Motorrad-Klassiker von Como nach Cernobbio, verbunden mit einer Ausstellung historischer Motorräder, wird es wieder geben. Und in einem Freilichtkino im Park der benachbarten Villa Erba läuft bei freiem Eintritt für das Publikum der Filmklassiker ‚The Great Gatsby‘, in dessen Buchvorlage von F. Scott Fitzgerald ein gelber Rolls Royce die automobile Hauptrolle spielt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Verkleideter Volkswagen ID.Buzz

Verkleideter Volkswagen ID.Buzz

Fahrbericht: Der Mercedes-AMG CLS 53 – schön und souverän

Fahrbericht: Der Mercedes-AMG CLS 53 – schön und souverän

Skoda Enyaq iV Sportline 80x.

Skoda erweitert das Enyaq-Programm

zoom_photo